Toyota Auris im Fahrbericht: Aufgefrischter Kompaktwagen mit 132 PS (Technische Daten)

Toyota Auris 1.6 Valvematic
Toyota Auris im Fahrbericht: Aufgefrischter Kompaktwagen mit 132 PS Beim Facelift des Auris hat Toyota einige Schwächen ausgemerzt. Auf den ersten Blick hat sich eigentlich nicht viel getan. Die Materialien im Innenraum muten etwas hochwertiger an, außen blieb bis auf kleine Retuschen alles beim Alten.
Toyota Auris: Technische Daten
Toyota Auris 1.6 Club
Testwagen
Baujahr 03/2010 bis 12/2012
Testdatum 04/2010
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1598 cm³ / 10,7:1
Leistung 97 kW / 132 PS bei 6400 U/min
max. Drehmoment 160 Nm bei 4400 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 3,54
II. 1,91
III. 1,31
IV. 0,97
V. 0,82
VI. 0,70
R. 3,33
Achsantrieb 4,56:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4245 x 1760 x 1515 mm
Radstand 2600 mm
Spurweitevorn / hinten 1515 / 1515 mm
Wendekreislinks / rechts 10,9 / 11,2 m
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1425 / 1425 / – mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1020 / 965 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 480 / 485 / – mm
Normsitzraum 685 mm
Knickmaß 925 bis 1145 mm
Sitzraum 595 bis 835 mm
Lenkradumdrehungen 3,00
Lenkraddurchmesseraußen 370 mm
KofferraumvolumenVDA 354 bis 1335 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1350 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1312 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 63,0 / 37,0 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1750 kg
ZuladungHersteller 400 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 450 / 1300 kg
Dachlast 75 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Verbundlenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 14,5:1 / – / –
Reifenmarke / Typ Bridgest Pot RE050A
Reifenvorn / hinten 225/45 R 17 W / 225/45 R 17 W
Beschleunigung
0-50 km/hMesswert 3,1 s
0-60 km/hMesswert 4,2 s
0-80 km/hMesswert 6,6 s
0-100 km/hMesswert 9,9 s
0-120 km/hMesswert 14,0 s
0-130 km/hMesswert 16,4 s
0-140 km/hMesswert 20,0 s
0-160 km/hMesswert 28,5 s
Höchstgeschwindigkeit 195 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 36,2 m / 10,7 m/s²
140-0 km/h 69,8 m / 10,0 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 mmit ESP (TC) 60,7 km/h
Slalom 18 mbeladen mit ESP (TC) 61,3 km/h
Doppelter Spurwechselmit ESP (TC) 127,7 km/h
Doppelter Spurwechselbeladen mit ESP (TC) 124,5 km/h
VDA-AusweichgasseEinfahr- / Ausfahrgeschwindigkeit 71 / 48 km/h
VDA-AusweichgasseEinfahr- / Ausfahrgeschwindigkeit beladen 70 / 56 km/h
Geräusche
Innengeräusch 50 km/h 62 dB(A) (6.Gang)
Innengeräusch 80 km/h 66 dB(A) (6.Gang)
Innengeräusch 100 km/h 68 dB(A) (6.Gang)
Innengeräusch 130 km/h 72 dB(A) (6.Gang)
Innengeräusch 160 km/h 75 dB(A) (6.Gang)
Standgeräusch / max. Geräusch 40 / 76 dB(A)
Stand- / FahrgeräuschHersteller 75 / 69 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 55 l / 833 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 8,6 / 5,5 / 6,6 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 154 g/km
ams-Eco-Verbrauch 5,4 l/100 km
Maximal-Verbrauch 10,9 l/100 km
Testverbrauch 8,6 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 5
CO 0,372 g/km
HC 0,026 g/km
NOX 0,011 g/km
Kosten
Grundpreis 21.250 €