Toyota MR-2

Nach langer Entwicklungszeit kommt der Toyota MR-2 für 44 900 Mark nach Deutschland. Es hat sich gelohnt, auf den neuen Mittelmotor-Roadster zu warten.

Wie die ersten Frühlingsboten hat der Toyota MR-2 lange auf sich warten lassen.

In Japan konnte der neue Offene aus Toyota City bereits zeigen, was in ihm steckt und das mit einigem Beifall. Klein und leicht bringt der Toyota MR-2 durchaus beste Voraus-setzungen mit, sich als schnelles Spaßauto für verwinkelte Landstraßen zu etablieren, trotz der nur moderaten Leistung
von 140 PS.

Der MR-2 trifft den Nerv nicht mit starken Motoren und Grip, sondern mit einer Kombination aus drehzahlgierigem 1,8-Liter-Triebwerk, gut ausbalanciertem Fahrwerk, bissigen Bremsen und knackigem Handling. Das Cockpit ist eng, aber behaglich, und die Sitzposition vorzüglich. In Bewegung
gesetzt bietet der Zweisitzer einen ähnlich guten Komfort
wie eine Familien-Limousine. Selbst zu einer ausgedehnten Reise lädt der Toyota also ein, zumal auch die Sitze bequem sind und guten Halt bieten.

Beim Entwurf der Neuauflage, die mit einem Preisvon 44 900 Mark gegen den Mazda MX-5 und MGF konkurriert, hat Toyota bei nullangefangen. Vom Vorgänger stammen lediglich die Mittelmotor-Bauweise, dieBeschränkung auf zwei Sitze und der Name. Die Karosserie ist kürzer – 3,88Meter – und verwindungssteifer als die des Vorgängers. Tatsächlich ist derRoadster fast völlig frei von Knistergeräuschen.

Laut wird im MR-2 allerdings der Motor bei hohen Drehzahlen. Dem Doppel-Nockenwellen-Vierzylinderfehlt ein Drehzahl senkender sechster Gang. Immerhin lässt sich dasFünfgang-Getriebe zügig und präzise durchschalten.
Die Achslastverteilung liegt bei 42 zu 58 Prozent– Vorder- zu Hinterachse. Sie macht aus dem MR-2 ein Bewegungstalent, das jedemLenkbefehl spontan folgt, wobei sich das Fahrverhalten spät von neutral zuleichtem Untersteuern ändert.

Die gewöhnungsbedürftige Frontpartie mit den auffälliggeformten Scheinwerfern und der kleine Kofferraum sind das größte Manko desMR-2, der ansonsten über ein in der Klasse der preisgünstigen Roadster seltenesMaß an Raffinesse verfügt.           

Zur Startseite
Technische Daten
Toyota MR2 Town
Grundpreis 24.290 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3885 x 1695 x 1240 mm
KofferraumvolumenVDA 90 l
Hubraum / Motor 1794 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 103 kW / 140 PS bei 6400 U/min
Höchstgeschwindigkeit 210 km/h
Verbrauch 7,4 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Hobby Vantana K60 Fs en vogue Seite Hobby Vantana K60 Fs-Veredelung Mit dem en vogue voll in Mode? Hymer B MC Verkauf der Erwin Hymer Group Thor will nachverhandeln
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken