Vorstellung

Lamborghini Murciélago

Der Lamborghini Murciélago, benannt nach einem unerschrockenen spanischen Kampfstier, tritt in der Arena der Exoten mit starken Argumenten an: 6,2 Liter Hubraum, zwölf Zylinder, 580 PS.

Namensgeber für den 420.000 Mark teuren Super-Sportwagen ist ein besonders tapferer und daher vom Torero begnadigter Kampfstier, der seinem Besitzer Don Miura im 19. Jahrhundert beachtenswerten Reichtum bescherte. Ein gutes Omen für die Lamborghini-Mutter Audi?

Bewährtes beim Fahrwerk

Jedenfalls basiert das neue Coupé à la Diablo auf einem soliden Gitterrohr-Rahmen aus Stahl, über den sich eine Haut aus lackiertem Kohlefaser-Verbundwerkstoff spannt. Die vorn angeschlagenen, schräg nach oben öffnenden Türen wurden beibehalten, denn auf solch eingeführte Markenzeichen mochte auch Audi nicht verzichten. Und einzeln an doppelten Querlenkern aufgehängte Räder, elektronisch in der Härte verstellbare Stoßdämpfer, Schraubenfedern, ein großzügig dimensioniertes Bremsenkraftwerk von Brembo und eine servounterstützte Zahnstangenlenkung bilden die bewährte technische Peripherie des Fahrwerks.

V12-Motor mit 6,2 Liter Hubraum

Der deutlichste Fortschritt des Neuen verbirgt sich aber zurückhaltend unter der Heckklappe: Der durch einen 2,8 Millimeter längeren Hub auf 6,2 Liter vergrößerte V12 atmet jetzt über vier elektronisch gesteuerte Drosselklappen, die ihn – im Verein mit der angepassten Einspritzung, einem überarbeiteten Brennraum und neuen Katalysatoren zur Schadstoffarmut nach D4-Norm erziehen. Vier Einlässe sollen für den hinter den Sitzen liegenden Zwölfzylinder und die dahinter positionierte Antriebsachse eine hoch wirksame Luftzufuhr garantieren. Die unteren erinnern entfernt an den Diablo; die oberen fahren bei steigenden Temperaturen elektrisch zwei Zusatzklappen aus.

In 3,8 Sekunden von null auf Tempo 100

Und auch in den Fahrleistungen hält es der Murciélago wie ein echter Lamborghini: Er hängt die meisten Verfolger ab. In 3,8 Sekunden sollen aus dem Stand schon 100 km/h anliegen, und erst jenseits von 330 km/h (Werksangabe) beenden die Fahrwiderstände den weiteren Geschwindigkeitszuwachs Und natürlich mangelt es dem Murciélago auch an Zugkraft nicht: Er bringt seine Leistung von 580 PS bei 7500/min über einen bei Lamborghini entwickelten Allradantrieb zu Boden, der per Visco-Kupplung das gewaltige Drehmoment (650 Newtonmeter bei 5400/min) je nach Bedarf an Hinter- und Vorderachse verteilt; noch krönt übrigens eine polierte Kulisse den Mitteltunnel – die projektierte elektronisch-hydraulische Schaltung wird es erst im nächsten Jahr geben.

Technische Daten
Lamborghini Murciélago 6.2 V12
Grundpreis 230.840 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4580 x 2045 x 1135 mm
Hubraum / Motor 6192 cm³ / 12-Zylinder
Leistung 426 kW / 580 PS bei 7500 U/min
Höchstgeschwindigkeit 331 km/h
Verbrauch 21,5 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell VW I.D. Sperrfrist 16.12.2018 00:00 Uhr MEZ Fahrbericht VW ID Neo (2020) Wir fuhren den elektrischen "Golf 9"
Beliebte Artikel Nio ES8 Fahrbericht 2018 Fahrbericht Nio ES8 (2018) E-SUV für Familie und Langstrecke e.Go Life 60, Exterieur e.Go Life 60 Elektrokleinstwagen Bereit den Stadtverkehr zu rocken?
Anzeige
Sportwagen sport auto-Perfektionstraining 2018, Exterieur Perfektionstraining 2018 Sicher und schnell über die Nordschleife Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik
Allrad Mercedes X-Klasse 6x6 Designstudie Carlex Mercedes X-Klasse 6x6 Böser Blick mit drei Achsen Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker
Promobil Weihnachtskalender 2018 Tür 18 Mitmachen und gewinnen Spielepaket von SmartGames und GeoSmart Jochen Hörnle - Freifahrtschein Ausnahme in Großstädten Übergangsfrist für Diesel-Fahrverbot
CARAVANING Vakantiepark Delfte Hout Campingplatz-Tipp Südholland Stadtcamping im Grünen Nordvan Heavy Duty Caravan Nordvan Heavy Duty Caravan Transportcaravan für Motorradfahrer