VW Amarok V6 Fahrbericht Argentinien / Patagonien 2016
VW Amarok V6 Praxistest: Mit dem VW Pickup ans Ende der Welt Südamerika, ganz unten. Wer dort hin möchte, nimmt sich besser ein Auto, das hart im Nehmen ist. Wir fahren im neuen V6-Amarok durch Patagonien, dort hin, wo alle Wege enden.

VW Amarok V6 Praxistest: Technische Daten

VW Amarok DC 3.0 TDI V6 4Motion Aventura
Testwagen
Baujahr 08/2016 bis 04/2018
Testdatum 11/2016
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 6-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 2967 cm³
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader
Leistung 165 kW / 224 PS bei 3000 U/min
max. Drehmoment 550 Nm bei 1400 U/min
Verbrennungsverfahren Diesel Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 8-Gang Automatikgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Pickup
Türen / Sitzplätze 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 5254 x 1954 x 1834 mm
Radstand 3097 mm
Wendekreislinks / rechts 12,8 / 12,8 m
Böschungswinkelvorn / hinten 30° / 18°
Bodenfreiheit 192 mm
Wattiefe 500 mm
Rampenwinkel 16°
Ladekantenhöhe 805 mm
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1600 / 1590 / – mm
Breite zwischen Radkästen 1200 mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1070 / 965 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 510 / 470 / – mm
Normsitzraum 640 mm
Knickmaß 880 bis 1100 mm
Sitzraum 550 bis 800 mm
HüftpunktStraße / Dach 815 / 860 mm
Lenkradumdrehungen 2,75
Lenkraddurchmesseraußen 375 mm
Quadermaß großLänge x Breite x Höhe 1540 x 1200 x – mm
Gewichte
LeergewichtHersteller 2078 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 2286 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 53,5 / 46,5 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2920 kg
ZuladungHersteller 842 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 750 / 3300 kg
Dachlast 100 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Starrachse
Federung Basisvorn / hinten Federbeinen / Blattfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Doppelquerlenkern / –
Reifenmarke / Typ Bridgestone Dueler H/P Sport
Reifenvorn / hinten 255/50 R 20 H / 255/50 R 20 H
Beschleunigung
0-50 km/hMesswert 2,5 s
0-60 km/hMesswert 3,4 s
0-80 km/hMesswert 5,3 s
0-100 km/hMesswert 8,0 s
0-120 km/hMesswert 11,5 s
0-130 km/hMesswert 13,8 s
0-140 km/hMesswert 16,8 s
0-160 km/hMesswert 25,1 s
60-100 km/h 4,6 s
80-120 km/h 6,2 s
Höchstgeschwindigkeit 193 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 36,7 m / 10,5 m/s²
100-0 km/hwarm 37,0 m / 10,4 m/s²
130-0 km/h 62,5 m / k.A.
Fahrdynamik
Slalom 18 mmit ESP (TC) 58,1 km/h
Slalom 18 mohne ESP (TC) 58,1 km/h
Doppelter Spurwechselmit ESP (TC) 109,1 km/h
Doppelter Spurwechselohne ESP (TC) 110,9 km/h
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 62 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 65 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 68 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 70 dB(A) (Automatik)
Standgeräusch / max. Geräusch 48 / 69 dB(A)
Stand- / FahrgeräuschHersteller 77 / 78 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Diesel
Tankvolumen / Reichweite 80 l / 1000 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 9,0 / 7,5 / 8,0 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 210 g/km
ams-Eco-Verbrauch 8,4 l/100 km
ams-Pendler-Verbrauch 10,4 l/100 km
ams-Sportfahrer-Verbrauch 12,7 l/100 km
Gewichtung TestverbrauchEco / Pendler / Sportfahrer 15 / 70 / 15 %
Testverbrauch 10,4 l/100 km
CO2-Ausstoßim Test 274 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6
Kosten
Grundpreis 56.270 €