VW Eco Racer

Kleiner Eco-Zentriker

Foto: VW 16 Bilder

Bei Volkswagen haben sie nicht nur über ihren Namen nachgedacht, sondern auch das Drei-Liter-Auto hinterfragt. Der Eco-Racer verspricht, was ein Lupo 3L nicht hielt: innige Nähe von Spaß und Sparsamkeit.

Deutschland verzichtet. Nicht gerne, nicht freiwillig, aber auch nicht unvorbereitet. Auf Eigenheim-Zulage, auf Pendler-Pauschale und viele lieb gewonnene Abschreibungs- Möglichkeiten. Die Vernunft will es so, und Vernunft ist Verzicht, wir haben ja verstanden. Der VW Eco-Racer kommt also zum richtigen Zeitpunkt, auch wenn er nur eine Studie ist, ein Forschungs-Automobil ohne Anspruch auf massenhaftes Wiedersehen. Dafür aber mit einer freundlichen Botschaft: Er verspricht eine Zukunft aus Spaß und Sparsamkeit, und er belegt seine These mit den richtigen Zahlen: Leergewicht 850 Kilogramm, null auf 100 in 6,3 Sekunden, Höchstgeschwindigkeit 230 km/h, Normverbrauch 3,4 Liter Diesel auf 100 Kilometer. So sieht es aus, wenn Drei-Liter-Autos nicht nur mit Physik-Lehrern flirten, sondern auch mit ihren Abiturienten. Und wenn eine Marke wie Volkswagen bemerkt, dass es mittlerweile einen Zwölfzylinder- Geländewagen im Sortiment gibt, aber ein kleiner, bezahlbarer Sportwagen noch nie zum Portfolio zählte. Dumm nur, dass er für die Serie zu teuer wäre. Das Scheitern des Smart Roadster macht die Entwickler kleiner Sportwagen nicht allzu mutig: In Wolfsburg wissen sie, dass ein käuflicher Eco-Racer nicht mehr als 25 000 Euro kosten dürfte. „Er wäre deutlich teurer, wenn wir sein Konzept nicht verwässern wollten“, sagt VW-Entwickler Markus Lienkamp. Ins Geld gehen etwa die Kohlefaser-Karosserie und -Bodengruppe, die im Vergleich zur konventionellen Ganzstahl-Konstruktion rund 100 Kilogramm Gewicht sparen. Billiger als der Diesel- Mittelmotor wäre ein kleiner Benziner; auch eine konventionelle Schaltbox statt des DSG-Getriebes könnte beim Preiskampf helfen. Aber ein Visionär wäre der Eco-Racer dann nicht mehr.

Übersicht: VW Eco Racer
Neues Heft
Top Aktuell BMW X7 BMW X7 für 2019 Siebensitzer-SUV mit allem
Beliebte Artikel Audi E-Tron 2032 Fahrbericht Audi e-tron quattro So spaßig fährt der Elektro-SUV e.Go Life Fahrbericht 2018 Vorserie e.Go Life verzögert sich Elektro-Kleinwagen kommt erst 2019
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen DP Motorsport Porsche 964 Porsche 964 Tuning DP Motorsport verjüngt den Klassiker AUDI R8 V10 PLUS COUPE COMPETITION PACKAGE Audi R8 V10 Plus Coupé Competition Package Nur 10 Exemplare und nur für die USA
Allrad Mitsubishi L200 2019 Teaser Mitsubishi L200 Facelift 2019 Neuer Style für Japan-Pickup Rolls-Royce Cullinan (2018) Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht So fährt das Luxus-SUV
Oldtimer & Youngtimer Oldtimer Galerie Toffen 20.10.2018 Auktion Oldtimer Auktion Toffen 2018 Versteigerung am 20.10.2018 10/2018, Lanzante Porsche 930 mit Formel-1-Motor Porsche 930 mit Formel-1-Motor Alter 911 Turbo mit McLaren-Herz
Promobil Carthago Chic C-Line XL Das XL-Flaggschiff im Test Carthago Chic C-Line XL Caravan Salon Campervans Karmann Danny Alle Campervans 2019 Kompaktcamper in Pkw-Größe
CARAVANING Knott Prototyp Stabilisierung Stabilisierung für den Kugelkopf Gegen Knarren der Schlingerdämpfer Tiny House aVoid Tiny House aVoid Ein Italiener tourt durch Europa