VW Golf GD, Frontansicht
VW Golf GTD im Fahrbericht: Sparsamer Draufgänger? Traditionell trabt beim VW Golf der stärkste Diesel als GTD an. Den Siebener-Golf putscht ein neu entwickelter Zweiliter-Turbo auf 184 PS. Damit möchte der GTD endlich mehr sein als nur der vernünftigere GTI. Klappt das?

VW Golf GTD im Fahrbericht: Technische Daten

VW Golf GTD GTD
Testwagen
Baujahr 06/2013 bis 01/2017
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1968 cm³ / 16,5:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader
Leistung 135 kW / 184 PS bei 3500 U/min
max. Drehmoment 380 Nm bei 1750 U/min
Verbrennungsverfahren Diesel Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Zahnriemen
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Übersetzungen I. 3,77
II. 1,96
III. 1,26
IV. 0,87
V. 0,86
VI. 0,72
Achsantrieb 3,45:1 / 2,76:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 2 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4268 x 1790 x 1442 mm
Radstand 2631 mm
Spurweitevorn / hinten 1538 / 1517 mm
Bodenfreiheit 133 mm
KofferraumvolumenVDA 380 bis 1270 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1395 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1880 kg
ZuladungHersteller 485 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 690 / 1800 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 7,5 s
Höchstgeschwindigkeit 228 km/h
Geräusche
Stand- / FahrgeräuschHersteller 71 / 71 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Diesel
Tankvolumen / Reichweite 50 l / 1111 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 5,4 / 4,1 / 4,5 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 119 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6
Effizienzklasse B
Kosten
Grundpreis 32.675 €