VW Golf GTE, Strombuchse, Tanken
VW Golf GTE im Fahrbericht: Hybrid-Golf kann auch sportlich Auf der Autobahn 222 km/h schnell und in der City dennoch ganz leise – der neue VW Golf GTE fungiert als Plug-in-Hybrid gleichermaßen als Langstreckenrenner wie E-Auto. So er denn Anschluss an der Steckdose findet.

VW Golf GTE im Fahrbericht: Technische Daten

VW Golf GTE GTE
Testwagen
Baujahr 10/2014 bis 01/2017
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1395 cm³ / 10,0:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader
Leistung 150 kW / 204 PS bei 2500 U/min
max. Drehmoment 350 Nm bei 1500 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Zahnriemen
Elektromotoren Anzahl 1
E-Motor Leistung 75 kW
Energiegehalt brutto 8,0 kWh
AufladezeitHersteller 3,5 h
Systemleistung 150 kW / 204 PS
Systemdrehmoment 350 Nm
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4270 x 1799 x 1457 mm
Radstand 2631 mm
Spurweitevorn / hinten 1543 / 1513 mm
Bodenfreiheit 140 mm
KofferraumvolumenVDA 272 bis 1162 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1599 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2020 kg
ZuladungHersteller 421 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 750 / 1500 kg
Dachlast 75 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 7,6 s
Höchstgeschwindigkeit 222 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 40 l / 2666 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt – / – / 1,5 l/100 km
Strom-Verbrauch 11,4 kWh/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 35 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6
Effizienzklasse A+
Kosten
Grundpreis 36.900 €