VW Golf TDI mit DSG

Gear-Moment

Foto: Hersteller 3 Bilder

Nach dem erfolgreichen Debüt der ersten DSG-Generation bringt VW nun die neue Siebengang-Version. 

Der Wählhebel des Direktschaltgetriebes könnte von einer konventionellen Automatik stammen. Doch schon beim Anfahren zeigt sich, dass die Kraftübertragung hier weit sportlicher ausgelegt ist: Zwar zeigt das Auto die automatiktypische Kriechneigung, spurtet aber beim Tritt aufs Pedal los, als hätte es eine Handschaltbox – ganz ohne die Bedenkzeit eines Wandlers.

Der erste Gang ist kupplungsschonend kurz übersetzt, die anschließenden, schnellen Schaltvorgänge vollziehen sich fast unmerklich und ohne jeden Ruck. Am meisten Fahrfreude beschert der manuelle Modus, wenn der Wählhebel oder die als Extra angebotenen Schaltwippen (Aufpreis zusammen mit Lederlenkrad: teure 495 Euro) betätigt werden. Beim Runterschalten wird automatisch Zwischengas gegeben, im Extremfall lassen sich bis zu drei Gänge überspringen.

Dynamisch oder sparsam

Bleibt man dagegen im Automatik- Modus (D), wird viel zu schnell hochgeschaltet – schon bei 80 km/h ist man im lang übersetzten siebten Gang. Dynamischer läuft es im Sport-Modus (S), der die Schaltpunkte etwas weiter nach oben verlagert.

VW offeriert das neue Getriebe mit den zwei trockenen Reibkupplungen und dem elektrohydraulischen Steller (mit separatem kleinen Ölkreislauf) zunächst im Golf – entweder im TDI mit 105 PS oder im 1.4 TSI mit 122 PS. Der Aufpreis für das innovative Getriebe beträgt 1.750 Euro. Dafür bekommt man erstaunlich viel Fahrspaß und liegt im Verbrauch gerade mal 0,2 Liter höher als mit der handgeschalteten Version.

Technische Daten
VW Golf 1.4 TSI Comfortline VW CrossGolf 1.9 TDI
Grundpreis 22.975 € 27.850 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4204 x 1759 x 1479 mm 4233 x 1776 x 1651 mm
KofferraumvolumenVDA 350 bis 1305 l 393 bis 1450 l
Hubraum / Motor 1390 cm³ / 4-Zylinder 1896 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 90 kW / 122 PS bei 5000 U/min 77 kW / 105 PS bei 4000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 195 km/h 174 km/h
Verbrauch 5,9 l/100 km 6,2 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Neu Registrieren

Erstellen Sie ein kostenloses Profil und profitieren Sie von vielen Vorteilen:

  • Zugriff auf alle technischen Daten
  • Artikel kommentieren
  • Teilnahme an Gewinnspielen
  • Schneller PDFs kaufen
  • 360° Ansichten von Autos
  • Exklusives PDF-Bonus-Programm
Kostenlos anmelden
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Teaser BMW 3er Neuer BMW 3er G20 (2018) Erstes Teaserbild durchgesickert
Beliebte Artikel VW Golf Diesel-Hybrid für Genf VW Golf Blue Motion Blaue Stunde
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche Impressionen - VLN 2018 - Langstreckenmeisterschaft - Nürburgring-Nordschleife VLN 2018 im Live-Stream Das siebte Rennen hier live!
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus
Promobil Elektromobilität 10 Elektrofahrzeuge für Camper E-Bike, E-Scooter, Segway & Co. Dethleffs Pulse I 7051 im Test Modernes Mobil mit netten Details
CARAVANING Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos