VW Golf TDI mit DSG

Gear-Moment

Foto: Hersteller 3 Bilder

Nach dem erfolgreichen Debüt der ersten DSG-Generation bringt VW nun die neue Siebengang-Version. 

Der Wählhebel des Direktschaltgetriebes könnte von einer konventionellen Automatik stammen. Doch schon beim Anfahren zeigt sich, dass die Kraftübertragung hier weit sportlicher ausgelegt ist: Zwar zeigt das Auto die automatiktypische Kriechneigung, spurtet aber beim Tritt aufs Pedal los, als hätte es eine Handschaltbox – ganz ohne die Bedenkzeit eines Wandlers.

Der erste Gang ist kupplungsschonend kurz übersetzt, die anschließenden, schnellen Schaltvorgänge vollziehen sich fast unmerklich und ohne jeden Ruck. Am meisten Fahrfreude beschert der manuelle Modus, wenn der Wählhebel oder die als Extra angebotenen Schaltwippen (Aufpreis zusammen mit Lederlenkrad: teure 495 Euro) betätigt werden. Beim Runterschalten wird automatisch Zwischengas gegeben, im Extremfall lassen sich bis zu drei Gänge überspringen.

Dynamisch oder sparsam

Bleibt man dagegen im Automatik- Modus (D), wird viel zu schnell hochgeschaltet – schon bei 80 km/h ist man im lang übersetzten siebten Gang. Dynamischer läuft es im Sport-Modus (S), der die Schaltpunkte etwas weiter nach oben verlagert.

VW offeriert das neue Getriebe mit den zwei trockenen Reibkupplungen und dem elektrohydraulischen Steller (mit separatem kleinen Ölkreislauf) zunächst im Golf – entweder im TDI mit 105 PS oder im 1.4 TSI mit 122 PS. Der Aufpreis für das innovative Getriebe beträgt 1.750 Euro. Dafür bekommt man erstaunlich viel Fahrspaß und liegt im Verbrauch gerade mal 0,2 Liter höher als mit der handgeschalteten Version.

Technische Daten
VW Golf 1.4 TSI Comfortline VW CrossGolf 1.9 TDI
Grundpreis 22.975 € 27.850 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4204 x 1759 x 1479 mm 4233 x 1776 x 1651 mm
KofferraumvolumenVDA 350 bis 1305 l 393 bis 1450 l
Hubraum / Motor 1390 cm³ / 4-Zylinder 1896 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 90 kW / 122 PS bei 5000 U/min 77 kW / 105 PS bei 4000 U/min
Höchstgeschwindigkeit 195 km/h 174 km/h
Verbrauch 5,9 l/100 km 6,2 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Neues Heft
Top Aktuell Ford Focus Turnier 2018, Exterieur Ford Focus Turnier (2018) Erste Fahrt im Kompakt-Kombi
Beliebte Artikel VW Golf Diesel-Hybrid für Genf VW Golf 1.6 TDI BlueMotion im Test Blaue Stunde
Gebrauchtwagen Angebote
Anzeige
Sportwagen Mercedes E 400 Coupé, Frontansicht Sportwagen-Neuzulassungen Oktober Mercedes E Coupé vor Mustang 190 E, 3.2 AMG-C32, C43 AMG, Exterieur 190E 3.2, C 32, C 43 AMG AMG-Sechszylinder aus 3 Epochen
Allrad Jeep Gladiator Concept 2005 Jeep Wrangler Pickup Neuer Pickup-Jeep für 2019 Seat Ateca Schnee Winter SUV Die 30 billigsten 4x4-SUV Winter-SUV bis 30.000 Euro
Oldtimer & Youngtimer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu Renault 19 (1988) Renault 19 (1988-1995) 30 Jahre und fast verschwunden
Promobil Carado T 448 Dauertester Carado T 448 im Dauer-Test So war das Jahr mit Carlos Schlafsäcke Test Mantelschlafsäcke im Test Wohlig warm in der kühlen Zeit
CARAVANING Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise Campingplatz Oakdown Campingplatz-Tipps Südengland Traumhafte Urlaubsorte