VW Polo GTI

Er ist zurück

Foto: VW 5 Bilder

Der neue VW Polo GTI tritt mit dem Gesichtsausdruck des Golf GTI und einem 150 PS starken 1,8-Liter-Turbo-Triebwerk an. Fahrbericht.

Mächtiger Kühlergrill, Fünfloch-Felgen, Doppelrohr-Auspuff – nach fünf Jahren zelebriert der Polo GTI ein respektables Comeback. Schon auf den ersten Blick macht der stämmige Kleinwagen auf Golf, fährt sich tatsächlich auch ziemlich erwachsen.

Kürzere Federn lassen den Polo um 15 Millimeter in die Hocke gehen, 16-Zoll-Alufelgen mit 205er-Reifen geben den nötigen Stand. Selbst ausgefuchste Kurvenkombinationen lenken den kleinen GTI nicht von der Ideallinie ab, einzig auf der Autobahn wünscht man sich eine etwas strammere Lenkung, die den Geradeauslauf beruhigen könnte. Abstand zum Golf GTI wahrt der Sport-Polo bei Preis und Leistung. Er ist deutlich günstiger (ab 18.950 Euro), ist aber auch 50 PS schwächer: Sein bereits aus vielen Audi- und VW-Modellen bekannter 1,8-Liter-Turbo leistet im Polo GTI 150 PS, hat jedoch massig Reserven. VW Individual kündigt deshalb zum diesjährigen GTI-Jubiläum eine Power-Version mit rund 180 PS an.

Zur Startseite
Technische Daten
VW Polo GTI
Grundpreis 19.975 €
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3915 x 1650 x 1459 mm
KofferraumvolumenVDA 270 bis 1030 l
Hubraum / Motor 1781 cm³ / 4-Zylinder
Leistung 110 kW / 150 PS bei 5800 U/min
Höchstgeschwindigkeit 216 km/h
Verbrauch 7,8 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Noch nicht registriert?

Erstellen Sie jetzt Ihr kostenloses Profil und profitieren Sie als registrierter Nutzer von folgenden Vorteilen:

  • Exklusiver Zugriff auf alle Test- und Messdaten der Redaktion
  • 360°-Ansichten von Autos
  • Schneller PDF-Kauf
Kostenlos anmelden
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hymer B MC Adventskalender - Tolle Preise zu gewinnen 6. Dezember 2016 Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote