6 Ausgaben testen + attraktive Prämie sichern!

6 Ausgaben auto motor und sport mit 25% Preisvorteil zum Preis von nur 17,60 € (ggf. zzgl. 1 € Zuzahlung) testen.

Dazu eine unserer zahlreichen attraktiven Prämien sichern!

Weitere Infos und Bestellung HIER!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Evotech-Audi

Schlüpfrige Angelegenheit

Wenn 150 Evotech-Turbodiesel-PS auf die Vorderräder eines Audi A4 1,9 TDI losgelassen werden, dann lösen sich die 18-Zöller in Rauch und der Vortrieb in Wohlgefallen auf.

28.11.2002

Trotzdem konnte es der Ludwigsburger Tuner nicht lassen, dem Pumpe-Düse A4 mit serienmäßig 130 PS via Chip-Tuning 150 Pferdchen und 350 Nm (Serie: Fünf-Gang: 285 Nm, Sechs-Gang: 310 Nm) zu verpassen.

Das Ergebnis des elektronischen Dopings: Der Audi weiß anfangs nicht wohin mit seiner Kraft, zerren doch schon bei 1.900/ min 65 Mehr-Nm an den beiden Antriebswellen. Dementsprechend hinterlässt der Fronttriebler viel Gummi auf der Straße. "Rollt die Fuhre erst einmal“, so Kollege Uli Baumann im Fahrtenbuch, "dann schiebt der 150 PS-Triebsatz jedoch ordentlich vorwärts und der A4 mächtig seitwärts.“ Ohne Probleme und mit ordentlichem Nachdruck rennt der Evo-Audi mit Fünf-Gang-Getriebe der 222 km/h-Marke entgegen und lässt nach Evotech-Angaben den Serien-A4 damit um zwölf km/h hinter sich. Auch Überholvorgänge werden zur leichten Fingerübung. Mit der Spur-Treue nimmt es der Evotech allerdings nicht so genau. Seine 225er-Schlappen vorne und die 245er-Breit-Reifen auf der Hinterachse lassen ihn jeder Spurrille ausgiebig nachlaufen - Schwerstarbeit für den Fahrer.

Aber auch in Sachen Komfort müssen die Evo-Passagiere einige Einbußen hinnehmen. Die Geräuschentwicklung ist - sehr angenehm - auch bei hoher Geschwindigkeit mit dem Serien-Pendant zu vergleichen. Das straff abgestimmte Gewindefahrwerk leitet jedoch jede Straßen-Unebenheit direkt an die Bandsscheibe weiter. Etwas weniger Härte muss hier kein Abstrich an Sportlichkeit sein.

Gegenüber anderen Tuning-Auswüchsen hält sich der Evotech-A4 optisch noch dezent zurück. Bis auf die kräftigen Tiefbettfelgen, die tunlichst der Bordsteinkante fern bleiben sollten, verraten nur die silbernen Spiegelgehäuse der Audi-S-Modelle und die kleine Spoilerlippe am Heck den Eingriff des Veredlers. Wer jedoch richtig Spaß mit den Mehr-PS haben will, dem sei als Tuning-Basis die quattro-Variante des A4 ans Herz gelegt, dann klappt’s auch mit der Traktion. Allerdings kostet der Basis-quattro satte 29.130 Euro.

’’Technische Daten: Evotech Audi A4 1,9 TDI

Motor
R  

Zylinder
4  

Hubraum (cm3)

1896  

Leistung (kW / PS)

110 / 150  

Drehmoment (Nm)
350  


bei 1900/min  

Leergewicht (kg)
1470  

0-100 km/h (s)
k.A.  

Höchstgeschwindigkeit (km/h)
222  

Verbrauch (L/100 km)
8,2  

Kraftstoff
Diesel  

Grundpreis
26.650,- €  

Das kostet das Tuning

Motortuning
970,- €  

Tieferlegung
ab 820,- €  

Räder/Reifen

ab 1060,- €  

Hersteller
Evotech

Voithstraße 26
71640 Ludwigsburg
Telefon 07141/688880
www.evotech.de

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Neues Heft auto motor und sport, Ausgabe 22/2017, Heftvorschau
Heft 22 / 2017 12. Oktober 2017 202 Seiten Heftinhalt anzeigen Jetzt für 3,90 € kaufen Artikel einzeln kaufen
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden

© 2017 auto motor und sport, Motor Klassik, sport auto und Auto Straßenverkehr
sind Teil der Motor Presse Stuttgart GmbH & Co.KG