Formel 1 Team - Alfa Romeo Racing

Berichte

Aktuell Sauber mit Unfall-Wochenende Zwei Wracks, eine hohe Rechnung

Ein langsames Auto, zwei Unfälle: Was Sauber in China erlebte, nennt man wohl ein Wochenende zum Vergessen. Und es war zugleich ein besonders teures. Teamchefin Monisha Kaltenborn fordert schnelle Verbesserungen für den C36.

Aktuell Wehrlein fit für GP Bahrain 2017 Comeback nach 2 Rennen Pause

Gute Nachrichten für alle Fans von Pascal Wehrlein: Der 22-jährige Sigmaringer kann beim GP Bahrain 2017 wieder in den Sauber C36 steigen. Das gab der Schweizer Rennstall am Dienstag (11.4.2017) bekannt.

Aktuell Giovinazzi fährt wieder für Sauber Wehrlein fehlt auch in China

Sauber muss weiter auf die Dienste von Pascal Wehrlein verzichten. Nachdem der Youngster schon den GP Australien wegen mangelnder Fitness abgesagt hatte, kam nun auch das Aus für China.

Aktuell Wie groß sind die Sauber-Probleme? Punkte am Anfang sind Pflicht

Sauber drehte in Barcelona die drittmeisten Runden. Die Zuverlässigkeit stimmt, die Rundenzeiten noch nicht. Doch die Schweizer Autos sind besser als es die Rundenzeiten vermuten lassen.

Aktuell Pascal Wehrlein legt zu im Sauber C36 „Fühle mich bereit“

Nach drei halben Tagen im Sauber C36 fühlt sich Pascal Wehrlein immer wohler in seiner neuen Umgebung. Am Donnerstag drehte er seine bislang schnellste Runde der Testfahrten. Zum Abschluss steht eine Rennsimulation auf der Agenda.

Aktuell Wehrlein fährt schmerzfrei „Erste Rennen werden hart“

Pascal Wehrlein ist mit einer Woche Verspätung in den Testbetrieb eingestiegen. Nach den ersten 47 Runden im neuen Sauber C36 konnte der Pilot Entwarnung geben. Der Rücken hielt ohne Probleme durch.

Aktuell Wann fährt Pascal Wehrlein? Melbourne in Gefahr

Pascal Wehrlein ist in der ersten Testwoche von Barcelona nur Zuschauer. Ende der Woche fällt die Entscheidung über den zweiten Test. Fällt der ebenfalls flach, steht auch Melbourne auf der Kippe.

Aktuell Sauber C36-Ferrari für die Formel 1-Saison 2017 Erste Action-Fotos von der Strecke

Sauber ist das erste Formel 1-Team, das ein echtes 2017er Auto auf die Räder gestellt hat. Nach der Vorstellung des Autos im Studio ging es zum Shakedown nach Barcelona. Wir haben die spektakulären Bilder und das Video der ersten Ausfahrt.

Aktuell Sauber mit Übergangsjahr 2017 Es müssen Punkte her in der ersten Saisonhälfte

Sauber steht finanziell wieder auf zwei gesunden Beinen. Das erleichtert die Entwicklung. Mit dem Konzept für das 2017er Auto startete das Team spät. Trotzdem sieht man die besten Chancen auf Punkte vor allem in der ersten Saisonhälfte.

Aktuell Sauber-Technikchef Jörg Zander im Interview "2017 im Mittelfeld etablieren"

Seit Januar 2017 ist Jörg Zander zurück beim Sauber F1 Team. Im Interview gibt der Ingenieur, der zuvor bei Audi am LMP1-Projekt gearbeitet hat, interessante Einblicke in das Entwicklungsprogramm.

Aktuell Der Formel 1 Logistik-Wahnsinn Mit 400 Tonnen Fracht um die Welt

Die Formel 1 reist mit schwerem Gepäck. Mehr als 400 Tonnen an Luft und Seefracht düsen mit dem Grand-Prix-Zirkus um die Welt. Die Planungen für den Logistik-Wahnsinn beginnen schon lange vor dem ersten Rennen.

Aktuell Psacal Wehrlein fährt 2017 bei Sauber Wechsel offiziell bestätigt

Sauber hat die Verpflichtung von Pascal Wehrlein offiziell bestätigt. Damit ist auch sicher, dass Valtteri Bottas 2017 Nico Rosberg bei Mercedes ersetzen wird.

Aktuell Wer fährt bei Sauber in der Formel 1-Saison 2017? Sechs Fahrer zur Auswahl

Bei Sauber ist noch ein Cockpit für die Saison 2017 offen. Um das bewerben sich sechs Fahrer. Mit und ohne Geld. Die besten Aussichten hatte bis zum Rosberg-Rücktritt Pascal Wehrlein.

Aktuell Monisha Kaltenborn im Interview Ganz neues Sauber-Team 2017

Jetzt soll auch der Bund einen Beitrag leisten, um den aus finanziellen Gründen gefährdeten Großen Preis von Deutschland 2010 auf dem Hockenheimring zu retten, fordert die Geschäftsführung des Hockenheimrings.

Aktuell Sauber verlängert Vertrag Marcus Ericsson bleibt auch 2017

Marcus Ericsson wird auch 2017 für Sauber auf Punktejagd gehen. Der Schwede verlängerte wie erwartet seinen Vertrag beim Schweizer Rennstall um ein Jahr. Wer das zweite Cockpit bekommt, wollte Sauber noch nicht mitteilen.

Aktuell Sauber auf Platz 10 der Teamwertung 15 Mio. Dollar extra dank Felipe Nasr

Felipe Nasr hat Sauber mit seinem 9. Platz beim GP Brasilien erlöst. Der Schweizer Rennstall ist mit einem Schlag um mindestens 15 Millionen Dollar reicher. Danach erzählte der Lokalmatador von seinem Ritt durch die Fluten von Interlagos.

Aktuell Noch drei Plätze im Formel 1-Feld für 2017 frei Nasr oder Wehrlein bei Sauber?

Im Formel 1-Feld für 2017 sind noch drei Plätze frei. Einer bei Sauber, zwei bei Manor. Das Duell um den zweite Sauber-Cockpit tragen Pascal Wehrlein und Felipe Nasr aus. Es geht dabei um Geld, verletzte Eitelkeiten und die Frage, wer...

Aktuell Die Zukunft von Sauber Audi-Ingenieur Jörg Zander neuer Technik-Chef

Seit der Übernahme durch schwedische Investoren im Juli kann Sauber wieder für die Zukunft planen. Der Ausstieg von Audi aus der Sportwagen-WM schafft neue Möglichkeiten. Personell und bei der Vermietung des Windkanals.

Aktuell Saubers Pläne für 2017 Sauber im nächsten Jahr mit 2016er Motor

Sauber segelt finanziell wieder in ruhigem Fahrwasser. Technisch steht Hinwil unter Hochdruck, weil der Entwicklungsbeginn des 2017er Autos verspätet begann. Deshalb wird Sauber 2017 mit 2016er Ferrari-Motoren fahren. Wir erklären die...

Aktuell Technik GP Italien & GP Belgien Sauber-Update mit Verspätung

Die beiden Rennen nach der Sommerpause in Spa-Francorchamps und Monza verlangten nach vielen Aerodynamik-Upgrades. Das größte Paket hatte ausgerechnet Sauber geschnürt. Wir zeigen die wichtigsten Neuteile in der großen Technik-Galerie.

Aktuell Der Sauber-Trick Zwei Extra-Runden für Strafe

Für Felipe Nasr war der GP Italien eigentlich nach 4 Runden wegen Unfallschäden an seinem Sauber beendet. Doch nach einer 15-minütigen Pause stieg der Brasilianer wieder ein. Um eine Strafe abzusitzen, die seiner Meinung nach...

Aktuell Sauber im Pech mit Upgrade Nasr mit vollem Pech-Programm

Sauber brachte als einziges Team ein echtes Upgrade nach Spa. Doch der Einsatz der Schweizer Truppe war vom Pech verfolgt. Marcus Ericsson schied mit Getriebeproblemen aus. Felipe Nasr bekam das volle Programm: Reifenplatzer, Schäden am...

Aktuell Sauber gerettet Investoren kaufen F1-Team

Die Finanzkrise bei Sauber ist endlich vorbei. Wie das Team am Mittwoch (20.7.2016) offiziell bestätigt hat, wurde der Traditionsrennstall an eine Investorengruppe verkauft. Die Verträge sind bereits unterschrieben.

Aktuell Sauber zahlt Gehälter Rettung vor der Tür

Sauber hat am Mittwoch vor dem GP Österreich die Gehälter für Mai und Juni bezahlt. Gleichzeitig wurde den Mitarbeitern mitgeteilt, dass dies Teil einer Gesamtlösung zur Rettung des Rennstalls sei. Eine internationale Investorengruppe will...

Aktuell Team-Crash bei Sauber Stallregie-Streit mit Vorgeschichte

Vor dem Sauber-Crash in Monaco hatte es lange Diskussionen am Funk über die Stallregie gegeben. Es war nicht das erste Mal, dass der Befehl zum Platztausch verweigert wurde.