Formel 1 Team - Alpine F1

Berichte

Aktuell Mittelfeld-Kampf immer enger 0,22 Sekunden entscheiden in Bahrain

Perez erkämpfte sich die Pole im Mittelfeld. Es hätte auch anders ausgehen können. Racing Point, Renault, McLaren und Alpha Tauri sind eng zusammen.

Aktuell Wende in der Motorenpolitik Kommt der Entwicklungsstopp doch?

Es gibt wieder Hoffnung für den Plan von Red Bull. Ferrari und Renault können sich offenbar doch einen Entwicklungsstopp bei den Motoren vorstellen.

Aktuell Alonso treibt Renault an Nächster Test in Abu Dhabi

Fernando Alonso lässt vor seinem Formel 1-Comeback 2021 keinen Stein auf dem anderen. In Abu Dhabi steht für den Spanier der nächste Test an.

Aktuell Analyse Formel 1-Mittelfeld Verlorene Punkte entscheiden

Racing Point, McLaren, Renault, Ferrari und Alpha Tauri kämpfen um die Bronzemedaille. Was sind die Stärken und Schwächen der fünf Kandidaten?

Aktuell Renault-Technikchef Budkowski „Unser Auto funktioniert überall“

Marcin Budkowski spricht im Interview über Renaults bisherige Saison, die Corona-Einschränkungen und den Entwicklungsfahrplan bis 2022.

Aktuell Ferrari & Renault gegen Entwicklungsstopp Red Bull-Deal droht zu platzen

Red Bull will ab 2022 den Honda-Motor in Eigenregie betreiben, braucht dafür aber einen Entwicklungsstopp. Ferrari und Renault legen ihr Veto ein.

Aktuell Setup-Großumbau bei Racing Point Perez auf Mittelfeld-Pole

Im Mittelfeld ging es im Portimao-Qualifying wie erwartet eng zur Sache. Racing Point konnte dank Sergio Perez besonders glänzen.

Aktuell Alonso fährt Renault R.S.20 „Noch Raum für Verbesserung“

Fernando Alonso ist zurück im Formel-1-Auto. In Barcelona durfte der Spanier am Dienstag einen sogenannten Filmtag abspulen. Wir haben Infos & Bilder.

Aktuell Motorengipfel in Portimao Wie reagiert die F1 auf den Honda-Rückzug?

Der Ausstieg von Honda befeuert die Diskussion um den F1-Motor der Zukunft. Ein Motorengipfel nach dem GP Portugal soll Klarheit schaffen.

Aktuell Der Fünfkampf im F1-Mittelfeld Es geht um 31 Millionen Dollar

Der moderne Fünfkampf im F1-Mittelfeld zwischen McLaren, Racing Point, Renault, Ferrari und Alpha Tauri spitzt sich zu. Wir analysieren die Zahlen.

Aktuell Renault-Aufschwung im Mittelfeld Keine Ausreden mehr mit Alonso

Im Kampf um Platz drei in der Teamwertung reden alle von McLaren und Racing Point. Doch das drittbeste Auto hat momentan Renault.

Aktuell Cyril Abiteboul im Interview „Haben zu viel liegen gelassen“

Wir haben uns mit Renault-Teamchef Cyril Abiteboul über die Zukunft des Teams, Fernando Alonso und den Racing-Point-Streit unterhalten.

Aktuell Quali-Drama im Mittelfeld Renault steht sich selbst im Weg

Im Mittelfeld ging es im Mugello-Qualifying so eng zu wie lange nicht. Bei Renault und McLaren lief es deutlich schlechter als noch in Monza.

Aktuell Aus Renault wird Alpine Teamname und Farben ändern sich

Die neue Motorsport-Kampagne von Präsident Luca de Meo lässt die Marke Alpine auferstehen. Renault tritt ab 2021 unter dem Namen Alpine an.

Aktuell Renault-Taktik für Belgien-GP Ricciardo plant Ellbogen-Einsatz

Nach der Pleite von Barcelona führt Renault in Spa-Francorchamps das Mittelfeld plötzlich an. Die Taktik mit extrem kleinen Flügeln ging auf.

Aktuell Renault zieht Berufungsantrag zurück Vorzeitiges Ende im Kopierstreit?

Renault will doch nicht gegen das FIA-Urteil im Racing-Point-Kopierstreit in Berufung gehen. Ziehen auch die anderen Parteien den Einspruch zurück?

Aktuell Quali-Modus-Verbot erst in Monza Überholknopf weiter erlaubt

Die FIA will das Verbot des Qualifikations-Modus abschwächen. Die Hersteller können den Power-Modus von Rennen zu Rennen neu bestimmen.

Aktuell FIA verbietet Quali-Modus ab Belgien Noch mehr Aero-Einschnitte für 2021

Ab Spa soll der Motor in Quali und Rennen im selben Modus betrieben werden. Außerdem gibt es Aero-Anpassungen für 2021, um die Reifen zu schützen.

Aktuell Trainingsanalyse GP 70 Jahre F1 Renault greift Red Bull an

Mercedes ist auch in der Hitze schnell. Die Überraschung des ersten Trainingstages waren die Renault, die auf dem Niveau von Red Bull unterwegs waren.

Aktuell Racing Point verliert Renault-Protest Punktabzug trotz legalem Auto

Das Urteil im Kopier-Streit um Racing Point ist gefallen. Für das beschuldigte Team gibt es eine Geldstrafe und Punktabzug. Wir erklären den Fall.

Aktuell Alain Prost sorgt sich um F1-Zukunft „Wie viel Kopieren ist erlaubt?“

Alain Prost macht sich Sorgen um die Zukunft der Formel 1. Er fordert, das detaillierte Kopieren anderer Autos zu verbieten.

Aktuell Das Problem des Renault-Protests Urteil ist Auslegungssache

Den FIA-Kommissaren steht im Fall des Renault-Protests gegen die Racing-Point-Bremshutzen ein schwieriger Prozess bevor.

Aktuell Renault klagt gegen Racing Point Mercedes mit auf der Anklagebank

Renault hat gegen die Mercedes-Kopie protestiert. Das war zu erwarten. Trotzdem ergeben sich Fragen. Wir beantworten sie.

Aktuell Renault holt Alonso zurück Alonso-Comeback in der Formel 1

Renault reagiert auf den Abgang von Daniel Ricciardo und deckt sich ab 2021 mit Fernando Alonso ein. Beide Parteien spekulieren auf die neuen Regeln.

Aktuell Angst vor Corona-Fall im Team Renault-Teamchef mit Sorgen

Die Formel 1 kehrt am Wochenende zurück auf die Rennstrecke. Trotz aller Vorkehrungen kann das Risiko nicht auf Null gesenkt werden.