auto motor und sport Formel 1-Jahrbuch 2013

Der ultimative Saisonrückblick

Formel 1 Jahrbuch Saisonrückblick 2013 Titel, Michael Schmidt Foto: ams 7 Bilder

Pünktlich zu Weihnachten ist es fertig geworden. Das Formel 1-Jahrbuch von auto motor und sport. Seit 2005 lassen wir die GP-Saison Revue passieren. In Bildern, Text und Daten. Ein Muss für Formel 1-Fans.

Inzwischen ist es ein Klassiker. Zum neunten Mal seit 2005 blickt auto motor und sport auf die abgelaufene Formel 1-Saison Revue zurück. Auf 212 Seiten präsentieren wir Ihnen die besten Bilder, alle Grand Prix und alle Daten zu den Rennen und den Teams. Sie bekommen neue Fotos geboten, die weder im Heft gedruckt noch im Internet zu sehen waren. In die Rennberichte haben wir Informationen gepackt, die zum Teil erst Wochen später ans Licht kamen. Zum Beispiel, warum Sebastian Vettel in Malaysia Mark Webber den Sieg nicht gönnte. Und in der Statistik finden Sie nicht nur die Startaufstellung, das Rennergebnis und die Meisterschaftsstände. Wir haben auch alle Details zu den Topspeeds, SafetyCars, dem Verschleiß von Reifen und Bremsen, der Reifenwahl und den Geschwindigkeiten in den einzelnen Kurven reingepackt.

212 Seiten für 24,90 Euro

Zu den 19 Grand Prix gibt es noch zahlreiche Hintergrund-Stories. Etwa über Weltmeister Sebastian Vettel, über die Saison der anderen deutschen Fahrer Nico Rosberg, Nico Hülkenberg und Adrian Sutil, über den Aufstieg von Mercedes von der grauen Maus zum Herausforderer von Red Bull, über die erneute WM-Niederlage von Ferrari und über die Techniktricks des Jahres 2013 mit exklusiven Zeichnungen unseres Technikexperten Giorgio Piola. Und natürlich unsere persönlichen Favoriten unter den Fotos von Daniel Reinhard und Wolfgang Wilhelm. Unser Formel 1-Rückblick ist seit dem 16. Dezember für 24,90 Euro im Buchhandel erhältlich. Sie können das Buch natürlich auch in unserem Web-Shop unter www.motorbuch-versand.de bestellen.

Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Hymer B MC EHG-Verkauf Thor will nachverhandeln Süße Museen Museen für Naschkatzen Süßes zum Lernen und Naschen
CARAVANING
Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote