Mercedes Nico Rosberg GP Bahrain 2012 dpa
Sebastian Vettel Red Bull GP Bahrain 2012
Sauber GP Bahrain 2012
Romain Grosjean GP Bahrain 2012
Lewis Hamilton GP Bahrain 2012 59 Bilder

Bildergalerie GP Bahrain 2012

Die besten Fotos vom Trainingsfreitag

Am ersten Trainingstag von Bahrain wurde den Fans auf der Strecke heiße Action geboten. Wir haben die besten Bilder des Formel 1-Spektakels im arabischen Wüstenstaat.

30° C im Schatten. Die Sonne brennt. Die Frisur hält nicht - weil die Fahrer am Freitag (20.4.) zum ersten Mal in Bahrain die Helme aufsetzen mussten. Beim ersten Kräftemessen gab es auf der Piste gleich eine negative Überraschung. Mit viel Benzin lösten sich die Hinterreifen auf dem kochenden Asphalt förmlich auf.

Wilde Drifts und spektakuläre Verbremser

Auf der Suche nach Grip machte den Piloten auch noch der feine Wüstenstaub das Leben schwer, der trotz überdimensionalen Staubsaugern am Freitag noch auf deutlich spürbar auf der Ideallinie verteilt war. Für die Fans waren die Folgen in Form von wilden Drifts und qualmenden Verbremsern deutlich sichtbar.

Force India wollte am Nachmittag nichts mehr zum Spektakel beitragen. Das Team von Nico Hülkenberg und Paul di Resta verlegte den Feierabend nach vorne und setzte das zweite Training aus. Nachdem einige Mechaniker bei der Heimfahrt am Mittwoch nur knapp von einem Molotov-Cocktail verfehlt wurden, stellte man am Freitag sicher, die Strecke noch vor Sonnenuntergang zu verlassen.

Trainingsbilder in der Fotogalerie

In unserer großen Bildergalerie vom Freitag haben wir aber nicht nur die schönsten Bilder von der Action auf der Piste. Wie immer gibt es auch wieder viele Detailfotos aus den Boxen für die Freunde der Formel 1-Technik. Dazu gibt es Impressionen aus dem Fahrerlager.

Motorsport Aktuell Impressionen - Formel 1 - GP Bahrain - 19. April 2012 Bildergalerie GP Bahrain 2012 Die ersten Bilder aus der Wüste

Wir haben uns schon am Donnerstag (19.4.) in Bahrain umgeschaut.

Mehr zum Thema GP Bahrain (Formel 1)
Sebastian Vettel - GP Bahrain 2019
Aktuell
Renault - Formel 1 - GP Bahrain - 2019
Aktuell
Mercedes - Formel 1 - GP Bahrain - 2019
Aktuell