Podium - GP Spanien 2014 xpb
Mercedes - GP Spanien 2014
Ferrari - GP Spanien 2014
Vettel-Fans - GP Spanien 2014
Girls - GP Spanien 2014 59 Bilder

Bilder GP Spanien 2014 (Rennen)

Die Highlights vom Silber-Duell

Das Mercedes-Duell sorgte in Spanien für Spannung bis zur letzten Sekunde. Die meiste Action auf der Strecke von Barcelona hatte allerdings Sebastian Vettel mit seiner Aufholjagd zu bieten. Wir haben die Bilder vom Rennsonntag in unserer Galerie.

Der Grand Prix von Spanien brauchte in diesem Jahr etwas Anlaufzeit. In den ersten Runden schien sich das Traditionsrennen vor den Toren von Barcelona zu einer Prozession zu entwickeln. Doch in den Schlussrunden wurde die zunächst etwas lahme Veranstaltung doch noch zum Katalonien-Kracher.

Girls bekommen Champagner-Dusche

Nico Rosberg brachte sich auf der Ziellinie formatfüllend in den Rückspiegel von Lewis Hamilton. Ginge das Rennen nur eine Runde länger, hätte es mit dem Angriff wohl noch geklappt. Die Revanche für den verpassten Rennsieg gab es von Rosberg auf dem Podium mit einer vollen Champagner-Breitseite. Hamilton zielte mit der Blubberbrause lieber auf die unschuldigen Grid Girls.
 
Auch Sebastian Vettel sorgte für einige Highlights am Sonntag in Barcelona. Von Startplatz 14 ging es auf Rang 5 nach vorne. Dabei lieferte der Weltmeister gleich mehrere sehenswerte Überholmanöver ab, die durchaus einen Pokal als Belohnung verdient gehabt hätten. Doch die kleinste Trophäe ging an Teamkollege Daniel Ricciardo, der die Silberware im Gegensatz zum Rennen in Melbourne dieses Mal auch behalten darf.

In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen, wer sich die Pokale schnappte und erzählen das Rennen noch einmal chronologisch nach.

Motorsport Aktuell Max Chilton - Marussia - Formel 1 - GP Spanien - Barcelona - 10. Mai 2014 Fotos GP Spanien 2014 (Samstag) Die schönsten Bilder vom Qualifying

Am Samstag wurde in Barcelona jede Menge Action geboten.

Mehr zum Thema GP Spanien (Formel 1)
Lewis Hamilton - GP Spanien 2019
Aktuell
Nico Hülkenberg - Renault - GP Spanien 2019
Aktuell
Mercedes vs Ferrari - GP Spanien 2019
Aktuell