Crazy Stats GP Abu Dhabi 2017

Hamilton so gut wie Schumi 2002

Valtteri Bottas - GP Abu Dhabi 2017 Foto: Wilhelm 24 Bilder

Auch ohne Sieg ging Lewis Hamilton in Abu Dhabi auf Rekordjagd. Die Fans von Valtteri Bottas kommen in unseren Crazy Stats zum Saisonfinale ebenfalls auf ihre Kosten.

Dass Lewis Hamilton das letzte Rennen des Jahres nicht gewinnen konnte, war für den Weltmeister zu verschmerzen. Der Titel war ja schon längst im Sack. Und Teamkollege Valtteri Bottas hatte es nach seiner kleinen Krise in der zweiten Saisonhälfte ja auch mal wieder verdient, dass ihm der eigene Teamkollege ein paar Krümel übrig lässt.

Hamilton gelingt perfekte Punkte-Serie

Sonst ließ Hamilton in dieser Saison aber nicht viel übrig für die Konkurrenz. Als einziger Pilot kam der Champion bei allen 20 Rennen ins Ziel. Und als einziger kam er auch bei allen 20 Rennen in die Punkte. Solch eine Serie über eine ganze Saison hinweg schaffte bisher nur ein einziger Pilot: Michael Schumacher im Jahr 2002.

Der deutsche Rekordmann kam damals übrigens nicht nur in jedem Rennen in die Punkte, sondern auch stets aufs Podium. Ganz so überlegen war die Saison von Hamilton dann doch nicht. Übrigens war es früher deutlich schwieriger, eine ganze Saison lang zu punkten. Bis 2002 gingen nur die ersten sechs Piloten im Ziel mit Zählbarem nach Hause.

Bottas verpasst perfekte Saison knapp

Schaut man in der Historie nach, wie viele Piloten es neben Schumi und Hamilton sonst noch schafften, ein ganzes Jahr lang immer Top Ten-Resultate einzufahren, dann muss man noch Dan Gurney (1961), Graham Hill (1962) und Jim Clark (1963) zu der Liste hinzufügen. Wäre Daniel Ricciardo 2016 in Russland einen Platz besser ins Ziel gekommen, wäre auch er mit Schumacher und Hamilton in einem Atemzug genannt worden.

Valtteri Bottas war dieses Jahr übrigens auch ganz nah dran. Abgesehen vom technisch bedingten Ausfall in Barcelona schaffte es der Finne immer in die Top 6. Dafür hätte es sogar in der Schumacher-Zeit immer WM-Punkte gegeben. Aber auch so war es für Bottas ein gutes Jahr. Keiner sammelte mehr Pokale als der Nummer-2-Fahrer bei Mercedes.

Crazy Stats GP Abu Dhabi 2017

In unseren Crazy Stats in der Galerie haben wir noch mehr interessante Zahlen zur Saison 2017 und zum Finale in Abu Dhabi gesammelt. Darin erfahren Sie, wie viele Rennen Hamilton noch zum Punkterekord von Kimi Räikkönen fehlen, warum die 13 dieses Jahr für Red Bull eine Unglückszahl war und warum Bottas statistisch gesehen nächstes Jahr gute Chancen auf den Titel hat.

Neues Heft
Top Aktuell AMS - Edition - Michael Schumacher Edition Michael Schmuacher Tribut an einen Meister
Beliebte Artikel Vettel & Räikkönen - GP Brasilien 2017 Crazy Stats GP Brasilien 2017 Der ewige Zweite und Dritte Max Verstappen - Stats - GP Mexiko 2017 Crazy Stats GP Mexiko Erst 2018 wieder mehr Spannung
Anzeige
Sportwagen sport auto 1/2019 - Heftvorschau sport auto 1/2019 8 Sportwagen im Handling-Check Aston Martin Valkyrie V12-Motor des Aston Martin Valkyrie So schreit der 1.000-PS-Sauger
Allrad Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker