Sebastian Vettel - GP Japan 2013 Red Bull
Sebastian Vettel - GP Japan 2013
Michael Schumacher - GP Ungarn 2004
Kimi Räikkönen - GP Japan 2013
Sebastian Vettel - GP Japan 2013
Vettel, Webber & Hamilton - GP Japan 2013 36 Bilder

Crazy Stats GP Japan 2013

Verfluchte zweite Startreihe in Suzuka

Für Statistiker war der Grand Prix von Japan ein besonders interessantes Rennen. Fernando Alonso knackte den Punkte-Rekord von Michael Schumacher. Und Sebastian Vettel setzte seine Siegesserie fort. Darüber hinaus haben wir in unseren Crazy Stats wie immer noch einige verrückte Zahlenspiele gesammelt.

Eigentlich hätte Fernando Alonso nur einen sechsten Platz benötigt. Am Ende wurde es Rang 4. Damit übertrumpfte der Ferrari-Pilot Michael Schumacher in der ewigen Formel 1-Punktetabelle. Mit 1.571 Zählern steht Alonso nun alleine an der Spitze. Schumi ist mit 1.566 Punkten nur noch die Nummer zwei.

Allerdings hinkt der Vergleich gewaltig. Seit 2010 bekommen die Piloten doppelt so viele Zähler wie vorher. Alonso profitiert somit von der Gnade der späten Geburt. Allerdings muss der Spanier damit rechnen, selbst irgendwann von Sebastian Vettel übertrumpft zu werden. Der Dauersieger verbesserte seine persönliche Bilanz mit dem 5. Sieg in Folge. Es gab übrigens nur 3 längere Siegesserien in der Formel 1-Geschichte.

Vettel wäre 2002 schon Weltmeister

Kurioserweise profitiert der Weltmeister in einem Punkt nicht von dem veränderten Belohnungssystem: Fände dieses Jahr noch die Wertung der Zeit vor 2003 Anwendung, wäre der Heppenheimer bereits jetzt Weltmeister. So muss er in Indien noch ein paar Zähler einheimsen, damit die Party steigen kann.

Sebastian Vettel könnte übrigens nicht nur die Fahrer-WM gewinnen. Wenn er so weitermacht, würde der Champion im Alleingang auch den Konstrukteurspokal klarmachen. Hier liegt er mit 297 Zählern punktgleich mit Ferrari auf Rang 2 der Teamwertung. Der letzte Fahrer, der alle anderen Teams alleine hinter sich ließ, hieß übrigens Michael Schumacher.

Neuer F1-Rekord für Deutschland

In unseren Crazy Stats in der Bildergalerie haben wir die Details zu den genannten Rekorden und noch einige andere verrückte Zahlen aus Japan gesammelt. Wussten Sie zum Beispiel, dass die deutschen Fahrer gemeinsam einen Rekord eingefahren haben? Welchen Rekord Ferrari in Suzuka verloren hat? Und dass die zweite Startreihe in Suzuka verflucht zu sein scheint?

Umfrage

Sind die Rekorde von Schumi und Alonso vergleichbar?
0 Mal abgestimmt
Der Vergleich nach Punkten ist unfair, weil die jungen Fahrer dank des neuen Punktesystems im Vorteil sind.
Der Vergleich ist fair, weil Schumacher zwischen 2010 und 2012 vom neuen Punktesystem profitiert hat.
Motorsport Aktuell Sebastian Vettel - GP Japan 2013 Vettel auch nach Noten Weltmeister Fahrernoten GP Japan 2013

Sebastian Vettel ist nicht zu bremsen.

Mehr zum Thema Michael Schumacher
Damon Hill - Schumacher-Benetton B191 1992 - Goodwood 2019
Aktuell
Senna, Prost, Mansell & Piquet - GP Portugal 1986
Aktuell
Michael Schumacher - Ferrari - GP Japan 2006
Aktuell