Daniel Ricciardo - Porträt - 2019 Renault
Aktuell Red Bull mit neuen Teilen in Kanada Licht am Ende des Tunnels

Vor den nächsten drei Rennen hat Red Bull Respekt. Weil da die Motorleistung eine Rolle spielt. Mit dem Auto dagegen geht es vorwärts. Daniel Ricciardo sieht Licht am Ende des Tunnels.

Aktuell Red Bull dämpft Erwartungen „Jetzt kommen die härtesten Rennen“

Die Podiumsplätze in Barcelona und Monaco haben den Red Bull-Fans Hoffnung gemacht. Teamchef Christian Horner warnt jedoch vor zu viel Optimismus. Mit Montreal, Baku und Spielberg warten drei der schwierigsten Strecken auf Red Bull.

Aktuell Red Bull Wohnwagen-Rennen in Spielberg F1-Piloten beim Action-Camping

Daniel Ricciardo und Max Verstappen haben sich auf dem Red Bull-Ring in Spielberg ein heißes Rennen im Aston-Martin-Caravan-Gespann geliefert. Wir haben die Bilder und das Video.

Aktuell Red Bull nur dritte Kraft Ricciardo schimpft über Q3-Timing

Red Bull hat davon geträumt, Mercedes oder Ferrari zu schlagen. Doch es blieb beim Traum. Max Verstappen bezeichnete Startplatz 4 als bestmögliches Ergebnis. Daniel Ricciardo schimpfte über die Taktik.

Aktuell Verstappens Monaco-Prognose „Überholen mit breiten Autos unmöglich“

Max Verstappen geht mit Fragezeichen in das Monaco-Wochenende. Noch immer weiß man bei Red Bull nicht, wie gut das Auto wirklich ist. Klar ist nur: Die Entscheidung fällt im Qualifying.

Aktuell Red Bull tritt auf der Stelle Enttäuschung über dritten Platz

Im Training verbuchte Red Bull einen Teilerfolg. Das Upgrade hatte den Abstand zur Spitze verkürzt. Nach dem Rennen gibt es mehr Fragezeichen denn je. Daniel Ricciardo wurde mit 75 Sekunden Rückstand Dritter.

Aktuell Verstappen von Upgrade begeistert “Ein massiver Fortschritt”

Max Verstappen fühlt sich mit dem Upgrade von Red Bull rundum wohl. Er hat verlor nur knapp sechs Zehntelsekunden auf die Pole von Lewis Hamilton. Daniel Ricciardo war nicht ganz so enthusiastisch: Es hakte im letzten Sektor.

Aktuell Technik-Ärger bei Red Bull Das Verstappen-Wunder

Eine Stunde vor dem Start schien Verstappens GP Russland bereits zu Ende. Zwei Mal leckte die Wasserpumpe. Wie durch ein Wunder hielt das Auto durch. Dafür traf es Ricciardo mit dem gleichen Bremsproblem, das Verstappen in Bahrain stoppte.

Aktuell Red Bull fehlen 1,7 Sekunden Fünfter Platz ist ein Sieg

Red Bull hatte es befürchtet. Sotschi ist Ferrari- und Mercedes-Land. Dass die Niederlage so schlimm ausfallen würde, wollten sich nicht einmal die Pessimisten ausmalen. Auf die Pole Position fehlten 1,7 Sekunden.

Aktuell Red Bull mit falscher Taktik in Bahrain Ricciardo träumte 13 Runden vom Sieg

Red Bull hat sich das Leben selbst schwer gemacht. Max Verstappen fiel einem Bremsdefekt zum Opfer. Daniel Ricciardo bekam die falschen Reifen für den zweiten Stint. Aus war der kurze Traum vom Sieg.

Aktuell Red Bull nur dritte Kraft „Seb schuldet Max ein Bier“

Red Bull erlebte eine herbe Enttäuschung beim Saisonauftakt. Max Verstappen konnte nicht in den Kampf um das Podium eingreifen. Und Daniel Ricciardo erlebte ein komplett verkorkstes Wochenende.

Aktuell Red Bull muss nachrüsten Rückstand bei Motor und Chassis

Die Qualifikation zum GP Australien war für Red Bull ein böser Weckruf. Mercedes weit weg, Ferrari vor der Nase. Es gibt Probleme mit dem Motor und dem Chassis.

Aktuell Ricciardo sieht noch Potenzial “Nur an der Oberfläche gekratzt”

Mit Spannung wurde das Debüt der neuen Formel 1-Autos erwartet. Sie sollen für die Fahrer eine echte Herausforderung werden. Daniel Ricciardo warnt aber davor, nach dem ersten Tag zu viel zu erwarten.

Aktuell Red Bull-Taktik nicht konsequent Ricciardo für Verstappen geopfert?

Red Bull hat in Abu Dhabi wie üblich mit der Strategie gepokert. Doch diesmal nicht konsequent. Was für Max Verstappen gut war, wäre auch für Daniel Ricciardo gut gewesen. Und es hätte Mercedes mehr Kopfzerbrechen bereitet.

Aktuell Vettels Mexiko-Boxenfunk unzensiert Verstappen ist ein Bastard

Wir haben den unzensierten Boxenfunk von Sebastian Vettel, Max Verstappen und Daniel Ricciardo aus der heißen Schlussphase des GP Mexiko. Hier erfahren Sie exklusiv, was die Piloten von Ferrari und Red Bull in den letzten Runden wirklich...

Aktuell 10-Sekunden-Strafe für Vettel Ricciardo doch noch auf dem Podium

Sebastian Vettel konnte sich nur 3 Stunden über den Podiumsplatz in Mexiko freuen. Nach der Untersuchung des Zweikampfs mit Daniel Ricciardo sprachen die FIA-Kommissare eine 10-Sekunden-Strafe gegen den Ferrari-Piloten aus. Dadurch fiel er...

Aktuell Red Bull pokert mit Risiko-Taktik "Entweder richtig oder total daneben"

Red Bull verwirrt die Konkurrenz in Mexiko mit einer alternativen Strategie. Als einzige Fahrer aus dem Spitzenpulk fahren Max Verstappen und Daniel Ricciardo mit den Supersoft-Reifen los. Das kann der goldene Schuss oder ein Holzweg sein....

Aktuell Red Bull mit Doppel-Strategie Mercedes in die Falle locken

Red Bull geht wie beim GP Belgien mit einer Doppelstrategie an den Start. Daniel Ricciardo startet von Platz 3 mit den Supersoft-Reifen. Max Verstappen fährt als Vierter mit der härteren Mischung Soft los. So will Red Bull Mercedes in die...

Aktuell GP USA 2016 (Training 2) Rosberg gewinnt Duell mit Hamilton

Nico Rosberg ist im zweiten Training zum GP USA die schnellste Runde des Tages gefahren. Das Duell mit Weltmeister Lewis Hamilton entschied der Deutsche mit knapp 3 Zehnteln für sich. Mitten in das Mercedes-Sandwich schob sich überraschend...

Aktuell Fotos GP USA 2016 (Donnerstag) F1-Cowboys im Wilden Westen

Schon am Donnerstag wurde den Fans in Austin eine gute Show geboten. Daniel Ricciardo absolvierte Cowboy-Dienste auf einer Western-Ranch, Sergio Perez ging im Doppeldecker in die Luft und in der Boxengasse wurden erstmals die Autos vor die...

Aktuell Rennanalyse GP Singapur 2016 Ferrari-Fehler gefährdet Rosberg-Sieg

In der Rennanalyse erklären wir, warum die Mercedes-Strategen sauer auf Ferrari waren, wie nah Daniel Ricciardo wirklich am Singapur-Sieg dran war und warum Max Verstappen nicht von der Linie wegkam und damit den Start-Crash auslöste.

Aktuell Red Bull-Auftrag erfüllt Was bringt der Supersoft?

Red Bull hat ein Auto in die erste Startreihe gebracht. Damit ist Teil 1 der Aufgabe erledigt. Trotzdem war man im Lager der Mercedes-Herausforderer nicht ganz zufrieden. Die Red Bull-Piloten träumten schon von der Pole Position.

Aktuell Red Bull kann gewinnen Fahrer wählen Taktik selbst

Red Bull kann den GP Belgien aus eigener Kraft gewinnen. Max Verstappen verfehlte die Pole Position nur um 0,149 Sekunden. Dazu kommt: Mercedes schwächelt. Und Red Bull will die Silberpfeile mit einer gesplitteten Taktik in die Knie...

Aktuell Formel 1-Halbjahreszeugnis Red Bull-Duo besser als Mercedes

In der Fahrer-WM liegen die beiden Silberpfeil-Piloten einsam an der Spitze. Anders sieht es im auto motor und sport-Halbjahreszeugnis aus. Hier hat das Red Bull-Duo die Nase vorne. Wir sagen Ihnen, bei welchen Piloten die Versetzung...

Aktuell Red Bull überrascht sich selbst Ricciardo hofft auf Taktik-Joker

Red Bull rechnete in Hockenheim mit Ferrari als Gegner. Nach der Fahrt in die zweiten Startreihe wollen Daniel Ricciardo und Max Verstappen Mercedes unter Druck setzen. Ricciardo spricht von einem Taktik-Joker, den die Mercedes-Strategen...