Formel 1, Kamui Kobayashi xpb
Kamui Kobayashi
Rubens Barrichello
Rubens Barrichello
Mark Webber 50 Bilder

Formel 1-Piloten

Die Formel 1-Fahrer früher und heute

Die Formel 1-Fans kennen ihre Idole alle. Doch wussten Sie auch wie die Stars von heute noch vor ein paar Jahren aussahen? Wir haben uns auf die Suche gemacht und sehr amüsante Bilder gefunden.

Die Formel 1-Fahrer gelten als echte Kerle, sie sind wagemutig, risikobereit. Und genau diese Charakter-Eigenschaften strahlen die oft locker und lässig wirkenden Rennfahrer auch aus. Aber haben Sie sich schon einmal gefragt wie die Herren eigentlich früher aussahen?

Von Milchbubis zu echten Männern

Michael Schumacher setzte beispielsweise auf eine andere Haarpracht und ließ sich von kleinen Locken im Nacken kitzeln. Oder Rubens Barrichello. Von dem Formel 1-Oldie gibt es ein Foto, mit dem er sich mit Krawatte und Jackett möglicherweise bei Teams bewarb. Auch Mark Webber ist auf dem Foto aus seiner Formel Ford-Zeit kaum wiederzuerkennen.

Was die jüngeren Formel 1-Kandidaten angeht, kann man bei den meisten eine große optische Entwicklung erkennen. In ihrer Karriere vom Nachwuchspilot zum Formel 1-Profi reiften einstige Milchbubis wie Sebastian Vettel oder Nico Hülkenberg zu echten Männern.

Aber überzeugen Sie sich in unserer Fotoshow doch einfach selbst und raten Sie mit, wer wohl auf den Bildern zu sehen ist.

Motorsport Aktuell Privatauto - Will Stevens - Manor-Marussia - 2015 Private Autos der Formel 1 Fahrer 2015 Stevens-M3 mit Sieger-Kennzeichen

Was fahren die F1-Piloten privat? Wir haben nachgefragt.

Das könnte Sie auch interessieren
Pierre Gasly - GP Japan 2019
Aktuell
Sebastian Vettel - GP Japan 2019
Aktuell
Carlos Sainz - McLaren - Formel 1 - GP Japan - Suzuka - 11. Oktober 2019
Aktuell