Ecclestone

F1 ist nicht zu verkaufen

Foto: Reinhard

In einem offiziellen Schreiben bestreitet Bernie Ecclestone den Verkauf der Formel 1. Der Geschäftsführer der Formel 1-Holding Slec reagiert damit auf Meldungen über jüngste Angebote einer Bank, die Mehrheit der Anteile zu übernehmen.

Das Schreiben trägt den Briefkopf der Slec-Tochter Formula One Mangement (FOM). Die Pressemitteilung hat Seltenheitswert, denn sie ist von Bernie Ecclestone selbst unterschrieben. In dem vierzeiligen Text versucht der Formel 1-Chef alle Gerüchte über einen Verkauf der Slec-Anteile zu zerstreuen.

"Die Anteile des Unternehmens stehen nicht zum Verkauf. Die Anteilseigner sind langfristige Investoren und für sie steht das Interesse an der Formel 1 und die Stabilität der Formel 1 im Vordergrund", schreibt Ecclestone.

Übernahme-Gerüchte kommen ungelegen

Der Geschätfsführer der Königsklasse reagiert damit auf jüngste Meldungen, dass, die englische Bankerin Robin Saunders mit einer Investorengrupppe 75 Prozent der Anteile für den Wert von 1,2 Milliarden Dollar von den Geldhäusern Bayerischen Landesbank, JP Morgan und Lehman Brothers übernehmen wolle.

Die Meldungen über neue Besitzverhältnisse kommen Ecclestone ungelegen. Er ist gerade damit beschäftigt, der Gegen-Serie der Hersteller den Wind aus den Segeln zu nehmen, zudem träumt er davon, mittels eines Kredits die Teams zur Übernahme der Vermarktungsrechte zu bewegen.

Neues Heft
Top Aktuell F1-Tagebuch - GP Japan 2018 - Suzuka F1-Tagebuch GP Japan Saisonhighlight mit Ferrari-Pannen
Beliebte Artikel Robert Kubica - Formel 1 - 2018 Kubica vor Comeback bei Williams Ocon Ersatzmann bei drei Teams Kauf-Angebot für die F1
Anzeige
Sportwagen Jaguar Land Rover Fahrdynamik Advertorial Auf Knopfdruck: Sport Mehr Fahrspaß durch Technik Porsche 911 (992) Cabrio Erlkönig Erlkönig Porsche 911 Cabrio (992) Offener Elfer startet 2019
Allrad Toyota RAV 4 2018 New York Sitzrobe Toyota RAV4 (2018) SUV-Neuauflage ab 29.990 Euro Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker