Charles Leclerc - Ferrari - Formel 1 - GP Bahrain - 30. März 2019 Motorsport Images

F1-Fotos GP Bahrain 2019 - Samstag

Die große Nacht von Charles Leclerc

Das war ein ein ganz besonderer Tag in der Formel 1. Ferrari fand im Quali von Bahrain zu seiner Form zurück, Charles Leclerc holte seine erste Pole und jubelte.

Wer hätte das zu Saisonbeginn gedacht? Nach den Testfahrten wetteten alle auf Ferrari, dann das Tief in Australien und nun ist man plötzlich wieder zurück. In Bahrain raste Ferrari der Konkurrenz davon. Und das vor der spektakulären beleuchteten Kulisse auf dem 5,412 Kilometer langen Kurs, wo ordentlich die Funken flogen.

Es war sozusagen das Feuerwerk für Charles Leclerc. Denn wer dachte, Sebastian Vettel würde den Ton angeben, lag falsch. Ausgerechnet Neuling Leclerc hatte die Nase im Zeittraining vorn und bescherte der Scuderia die erste Pole des Jahres und sich selbst die erste seiner Karriere. Der 21-Jährige fuhr in einer anderen Welt und ließ im dritten Qualifying-Abschnitt nichts anbrennen.

Leclerc der Star der Nacht

Kein Wunder, dass ihm die versammelte Konkurrenz zu seinem Erfolg gratulierte. Der Monegasse selbst blieb ruhig und besonnen und verwies noch einmal auf das Rennen, das schließlich zählt. Interessant wird das teaminterne Duell in jedem Fall. Mercedes guckte hingegen in die Röhre. Die Ferrari fuhren den Silberpfeilen vor allem auf der Geraden davon. Noch enttäuschender verlief es für Red Bull, die mit Max Verstappen über eine halbe Sekunde auf Mercedes verloren.

Neben Leclerc gab es aber noch ganz andere Helden, die in Bahrain glänzten. Zum Beispiel McLaren und Haas, die gleich mit beiden Autos den Einzug in Q3 schafften. Auch Kimi Räikkönen gelang dieses Kunststück im Alfa-Sauber, obwohl der Freitag für den Finnen alles andere als nach Plan lief.

In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen die besten Bilder von der Action auf der Strecke und einige Technik Details vom Qualifying-Samstag.

GP Bahrain 2019: Die Highlights vom Qualifying-Samstag

Antonio Giovinazzi - Sauber - Formel 1 - GP Bahrain - 30. März 2019
Antonio Giovinazzi - Sauber - Formel 1 - GP Bahrain - 30. März 2019 Charles Leclerc - Ferrari - Formel 1 - GP Bahrain - 30. März 2019 Charles Leclerc - Ferrari - Formel 1 - GP Bahrain - 30. März 2019 Charles Leclerc - Sebastian Vettel - Ferrari - Formel 1 - GP Bahrain - 30. März 2019 73 Bilder
Motorsport Aktuell IndyCar vs. Formel 1 - Austin - 2019 IndyCar vs. Formel 1 Der ultimative Speed-Vergleich

In diesem Jahr ist erstmals ein Vergleich zwischen IndyCar und F1 möglich.

Das könnte Sie auch interessieren
Carlos Sainz - Formel 1 2019
Aktuell
Fernando Alonso - Toyota Hilux - Rallye Raid - Test 2019
Aktuell
Mercedes F1 Windkanal
Aktuell