Stoffel Vandoorne - McLaren - Formel 1 - GP Brasilien - 10. November 2017 sutton-images.com
Brendon Hartley - Toro Rosso - Formel 1 - GP Brasilien - 10. November 2017
Brendon Hartley - Toro Rosso - Formel 1 - GP Brasilien - 10. November 2017
Brendon Hartley - Toro Rosso - Formel 1 - GP Brasilien - 10. November 2017
Brendon Hartley - Toro Rosso - Formel 1 - GP Brasilien - 10. November 2017 71 Bilder

F1-Fotos GP Brasilien 2017 (Freitag)

Die Bilder vom Freien Training

Am Freitag dröhnten erstmals die Motoren auf dem Autódromo José Carlos Pace. Wir haben die Bilder vom Freien Training vor den Hochhäusern in Interlagos für Sie in der Galerie zusammengestellt.

Die Festspiele von Sao Paulo sind offiziell eröffnet. Die Formel 1 macht zum ersten Mal seit der umfangreichen Reglement-Änderung Halt im brasilianischen Mekka des Motorsports. Kein Wunder, dass es nur eine knappe halbe Stunde dauerte, bis Lewis Hamilton den absoluten Streckenrekord von Rubens Barrichello aus dem Jahr 2004 egalisierte und eine neue Bestmarke in den Asphalt brannte.

Rauchzeichen von Toro Rosso

A propos brennen: Bei Toro Rosso begann der Start in das Grand Prix-Wochenende äußerst unglücklich. Brendon Hartley, der kürzlich den WM-Titel in der WEC feierte, hatte zum Trainingsauftakt nichts zu lachen. Aus dem Heck seines Toro Rosso stieg Rauch auf, offensichtlich gibt es einmal mehr Motorenprobleme bei Renault. Da konnte sich der ein oder andere einen Witz nicht verkneifen: Hat man die Geburtstagstorte für Hartley, der an diesem Freitag seinen 28. Geburtstag feiert, etwa im Toro Rosso angezündet?

Während es im ersten Training noch reichlich Sonnenschein gab, ist für den Nachmittag Regen gemeldet. Deshalb zogen einige Teams ihre Longruns bereits vor. Auch Technik-Messungen standen auf der Agenda.

Hülk mit neuen Haaren

So war man bei Renault etwas exotisch unterwegs: Nico Hülkenberg baumelten Fäden vom Helm, die offensichtlich die Luftströmungen deutlich machen sollen. Bei Sauber hat man Charles Leclerc mit dem Halo ausgestattet. Zwar ist die Entwicklung für diese Saison nur noch zweitrangig, doch weil das Reglement stabil bleibt, steht bereits das Jahr 2018 im Fokus.

Trotz aller Konzentration blieben einige Ausrutscher nicht aus. So legte Sebastian Vettel im Ferrari eine Piroutte hin, Lewis Hamilton kam einmal ganz eng mit Nico Hülkenberg aneinander.

In unserer Fotoshow haben wir die Trainingsbilder für Sie aufbereitet.

Motorsport Aktuell Valtteri Bottas - Mercedes - Formel 1 - GP Brasilien - 10. November 2017 GP Brasilien 2017 Ergebnis Freies Training Vierkampf mit Bottas an Spitze

Das dritte Freie Training zum GP Brasilien war ein echter Knüller.

Das könnte Sie auch interessieren
Leclerc - Vettel - Ferrari - GP Singapur 2019 - Rennen
Aktuell
Sebastian Vettel - Ferrari - GP Singapur 2019 - Rennen
Aktuell
Sebastian Vettel - Ferrari - GP Singapur 2019 - Rennen
Aktuell