Mercedes - Ferrari - GP Brasilien - Interlagos - Formel 1 - Samstag - 10.11.2018 sutton-images.com
Lewis Hamilton - Mercedes - GP Brasilien - Interlagos - Formel 1 - Samstag - 10.11.2018
Lewis Hamilton - Mercedes - GP Brasilien - Interlagos - Formel 1 - Samstag - 10.11.2018
Toto Wolff - Mercedes - GP Brasilien - Interlagos - Formel 1 - Samstag - 10.11.2018
Sebastian Vettel - Ferrari - GP Brasilien - Interlagos - Formel 1 - Samstag - 10.11.2018 48 Bilder

F1-Fotos GP Brasilien 2018 (Samstag)

Die Bilder vom Qualifying

Das Qualifying zum GP Brasilien 2018 schrieb verschiedene Geschichten. Die größten Schlagzeilen produzierte Sebastian Vettel, der die Messwaage der FIA kaputt fuhr. Lewis Hamilton fuhr zum dritten Mal in Sao Paulo auf die Pole. Wir haben die Bilder gesammelt.

Das Qualifying spitzte sich wie vorhergesagt auf den Zweikampf Mercedes gegen Ferrari zu. Es endete mit einem Sieg von Silber über Rot, von Lewis Hamilton über Sebastian Vettel. Die beiden Protagonisten der Formel 1-Weltmeisterschaft 2018 lieferten sich ein packendes Duell. Hamilton entschied es um 93 Tausendstel für sich.

Für den fünffachen Champion ist es die dritte Pole-Position in Brasilien nach 2012 und 2016. Hamilton konnte auf der Rennstrecke in Interlagos aber erst einmal gewinnen. Das soll sich nach dem Geschmack des Briten am Rennsonntag ändern. Es hätte aber auch ganz anders kommen können, hätte Sergey Sirotkin dem silbernen Auto mit der Startnummer 44 in Q2 nicht ausweichen können.

Samstag-Highlights in der Galerie

Vettel verlor den direkten Zweikampf, behielt aber seinen zweiten Startplatz. Was einem kleinen Sieg gleichkommt. Die FIA klagte den Heppenheimer an, nachdem er im zweiten Qualifying-Teil die Messwaage ramponiert hatte. Die Sportkommissare hatten Nachsicht, verhängten eine Geldstrafe von 25.000 Euro und sprachen außerdem eine Verwarnung aus.

Der Zwischenfall passierte in der Hektik. Vettel wollte schnellstmöglich von Supersoft auf Softreifen wechseln, um noch vor dem drohenden Regen eine Rundenzeit auf den gelben Klebern zu fahren. Ferrari zockte, und Vettel fürchtete, der Messvorgang koste ihn den Aufstieg in den dritten Quali-Teil – und damit die Pole-Position.

Die Zuschauer bekamen in den letzten Minuten dann doch die große Show der Weltmeister zu sehen. Valtteri Bottas klebte ihnen an den Fersen, musste sich aber mit dem dritten Rang abfinden. Es reichte immerhin, um der schnellste Finne des Tages zu sein. Charles Leclerc drehte sich zwei Mal, sorgte aber mit Teamkollege Marcus Ericsson dafür, dass Sauber über das beste Qualifying-Ergebnis des Jahres jubelte.

In unserer Fotoshow zeigen wir Ihnen die Bilder des Qualifying-Samstags aus Sao Paulo.

Motorsport Aktuell Nico Hülkenberg - Renault - GP Brasilien - Interlagos - Formel 1 - Freitag - 9.11.2018 F1-Fotos GP Brasilien 2018 (Freitag) Bilder vom Freien Training

Am Trainingsfreitag spulten die 20 Fahrer die ersten Kilometer auf der...

Mehr zum Thema GP Brasilien (Formel 1)
Red Bull - Formel 1 - GP Brasilien 2018
Aktuell
Sebastian Vettel - GP Brasilien 2018
Aktuell
Marcus Ericsson - GP Brasilien 2018
Aktuell