Renault - Formel 1 - GP Malaysia - Sepang - Donnerstag - 29.9.2016 ams
Impressionen - Formel 1 - GP Malaysia - Sepang - Donnerstag - 29.9.2016
Impressionen - Formel 1 - GP Malaysia - Sepang - Donnerstag - 29.9.2016
Impressionen - Formel 1 - GP Malaysia - Sepang - Donnerstag - 29.9.2016
Sauber - Formel 1 - GP Malaysia - Sepang - Donnerstag - 29.9.2016 119 Bilder

Fotos GP Malaysia 2016 (Donnerstag)

Die ersten Bilder aus Sepang

350 Kilometer trennen Singapur und Malaysia. Doch die beiden Strecken trennen Welten. Nach dem langsamen Stadtkurs folgt die flüssige Rennstrecke in Sepang – mit langen Geraden, vielen mittelschnellen und schnellen Kurven. Am Donnerstag (29.9.2016) bereiteten sich die Teams auf den GP Malaysia 2016 vor. Wir haben die Bilder.

Eigentlich kennen die Formel 1-Fahrer die Strecke in Malaysia schon bestens. Seit 1999 gastiert die Königsklasse in Sepang. In diesem Jahr findet also bereits die 18. Ausgabe statt. Doch die Piloten müssen sich auf einige Neuheiten einstellen.

Neues Asphaltband in Malaysia

Die Streckenbetreiber haben den 5,543 Kilometer langen Kurs mit seinen zehn rechts und fünf Linkskurven komplett neu asphaltieren lassen, um Bodenwellen auszubügeln. Das neue Asphaltband, das auch in der Boxenstraße liegt, sollte laut Pirelli auch weniger rau sein als das alte. Zusätzlich nahm man weitere Veränderungen vor, die alle von der FIA abgesegnet wurden. In den Kurven 2, 5, 9 und 15 wurde das Gefälle neu nivelliert. Mit der Absicht, den Streckenfluss zu verbessern oder das Wasser besser abfließen zu lassen. In Sepang kommt es bekanntlich häufig zu Monsun-Regen am Nachmittag. Auch 600 Meter Kerbs wurden neu am Streckenrand verlegt.

Die Durchschnittstemperatur um diese Jahreszeit liegt bei 32 Grad. Am Donnerstag schwitzten die Fahrer bei ihrer Streckenbegehung aber noch nicht zu sehr. Wolken linderten die Hitze. In den Boxengassen bereiteten die Mechaniker die Autos auf die technische Abnahme vor. Großer Favorit auf den Sieg ist einmal mehr Mercedes. Die Silbernen triumphierten zuletzt zehn Mal in Serie. Doch aufgepasst: Das erfolgreichste Formel 1-Team in Malaysia ist bislang Ferrari mit sieben Erfolgen. Und Sebastian Vettel mit vier Siegen der Rekordmann in Sepang. Im Vorjahr feierte der Heppenheimer hier seinen ersten Triumph für Rot.

In unserer Fotoshow zeigen wir Ihnen die besten Bilder vom Donnerstag aus Malaysia.

Motorsport Aktuell Formel 1-Tagebuch - GP Malaysia 2014 Vorschau GP Malaysia Kann Vettel endlich kontern?

Nach drei Siegen von Lewis Hamilton hofft Sebastian Vettel in Malaysia auf...

Das könnte Sie auch interessieren
Leclerc - Vettel - Ferrari - GP Singapur 2019 - Rennen
Aktuell
Sebastian Vettel - Ferrari - GP Singapur 2019 - Rennen
Aktuell
Sebastian Vettel - Ferrari - GP Singapur 2019 - Rennen
Aktuell