Daniel Ricciardo - Red Bull - GP Monaco - Formel 1 - Samstag - 26.5.2018 sutton-images.com
Max Verstappen - Red Bull - GP Monaco - Formel 1 - Samstag - 26.5.2018
Max Verstappen - Red Bull - GP Monaco - Formel 1 - Samstag - 26.5.2018
Max Verstappen - Red Bull - GP Monaco - Formel 1 - Samstag - 26.5.2018
Max Verstappen - Red Bull - GP Monaco - Formel 1 - Samstag - 26.5.2018 48 Bilder

F1-Fotos GP Monaco 2018 (Samstag)

Verstappens schwarzer Tag

Die Pleitensaison von Max Verstappen geht weiter. Bereits im dritten Training zerstörte sich der Niederländer den Traum vom ersten Sieg in Monte Carlo. Teamkollege Daniel Ricciardo legte hingegen eine fehlerfreie Vorstellung auf den Asphalt. Wir zeigen die Bilder.

Es soll einfach nicht sein für Max Verstappen in diesem Jahr. Sechs Rennen, sechs Zwischenfälle. Der jüngste in Monaco ruiniert ihm aller Voraussicht nach bereits am Samstag den Grand Prix.

Acht Minuten vor Ende des dritten Trainings krachte der Niederländer auf der Innenseite der zweiten Schwimmbad-Schikane mit dem rechten Vorderrad in die Mauer, um am Kurvenausgang seinen RB14 endgültig in die Leitplanken zu bohren. Da war Verstappen bereits Passagier in einem Auto, dessen Lenkung nicht mehr funktionierte. Der Fehler brachte dem dreimaligen GP-Sieger eine verbale Ohrfeige der Red Bull-Führungsetage ein. Und kostete ihn die Qualifikation.

Qualifying-Bilder aus Monaco in der Galerie

Teamkollege Daniel Ricciardo führte dagegen sein perfektes Wochenende fort. Auch in der Qualifikation war der Australier nicht zu bezwingen. Nicht von Sebastian Vettel. Nicht von Lewis Hamilton. Und im Gegensatz zu Verstappen leistet sich Ricciardo keine Fehler. Dementsprechend überkam den Sonnyboy nach getaner Arbeit das breiteste Grinsen. Ricciardo will in Monte Carlo nach dem verpassten Erfolg 2016 dieses Mal unbedingt siegen. Dafür hat er am Rennsonntag die allerbesten Chancen. Für Red Bull wäre es die Krönung auf den 250. GP der Teamgeschichte.

Abgesehen vom Verstappen-Zwischenfall läuft das Rennwochenende im Fürstentum erstaunlich ruhig ab. Obwohl die Piloten in ihren Rennwagen auf den Millimeter genau an den Leitplanken vorbeizielen. Manchmal streifen sie die Barrieren auch. In den meisten Fällen jedoch ohne nennenswerten Schaden.

In unserer Fotoshow zeigen wir Ihnen die Quali-Bilder aus Monaco.

Motorsport Aktuell Daniel Ricciardo - Red Bull - GP Monaco 2018 - Rennen Ergebnis Formel 1 GP Monaco 2018 Resultate Training, Qualifying & Rennen

Daniel Ricciardo hat den GP Monaco 2018 gewonnen.

Mehr zum Thema Red Bull Racing
Mercedes F1 Windkanal
Aktuell
 Pierre Gasly  Alexander Albon
Aktuell
Verstappen -Hamilton - GP Ungarn 2019 - Budapest - Rennen
Aktuell