Safety Car - Formel 1 - GP Monaco - Freitag - 22. Mai 2015 ams
Impressionen - Formel 1 - GP Monaco - Freitag - 22. Mai 2015
Kimi Räikkönen - Minttu Virtanen - Formel 1 - GP Monaco - Freitag - 22. Mai 2015
Lotus - Formel 1 - GP Monaco - Freitag - 22. Mai 2015
Impressionen - Formel 1 - GP Monaco - Freitag - 22. Mai 2015 39 Bilder

F1 Fotos GP Monaco (Freitag)

Viel los am Formel 1-freien Freitag

Die Formel 1 muss am Freitag in Monaco traditionell pausieren. Das heißt aber nicht, dass den Piloten langweilig wurde. In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen, wie Vettel, Kimi und Co. den freien Tag genutzt haben.

Am Freitag hat die Formel 1 in Monaco traditionell frei. Nur die GP2 und der Porsche Supercup räuberten am Morgen über die Strecke. Das bedeutet allerdings nicht, dass sich niemand im Fahrerlager blicken lässt. Die Fahrer schlenderten trotzdem durch die Boxengasse und gaben fleißig Autogramme. Die Fans quetschten sich an die Leitplanke, um einen Blick auf ihre Stars zu erhaschen.

Teams üben Boxenstopps, Fans feiern

In den Garagen wurde fleißig gewerkelt. Die Teams nahmen die Autos auseinander und trainierten Boxenstopps. Manche ließen einige Details auch nochmal bei der technischen Abnahme überprüfen – zum Beispiel Lotus. Zudem bietet der Freitag eine gute Gelegenheit die vielen VIP-Gäste durch die Boxengasse zu schlängeln und ihnen einen Blick hinter die Kulissen zu ermöglichen.

Rund um die Strecke war einiges los. In der Saint Devote malerte man noch einmal die Farben der Randsteine nach. Zahlreiche Schaulustige machten Selfies vor dem Kasino oder auf anderen Streckenteilen.

In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen die besten Fotos vom freien Freitag in Monaco.

Motorsport Aktuell Yachten - Formel 1 - GP Monaco - 22. Mai 2015 Super-Yachten beim GP Monaco Wer hat die längste Yacht?

Motorsport ist teuer? Darüber können Yacht-Besitzer nur lachen.

Mehr zum Thema GP Monaco (Formel 1)
Sergio Perez - GP Monaco 2019
Aktuell
Toro Rosso - Formel 1 - GP Monaco 2019
Aktuell
Red Bull - Technik - GP Monaco 2019
Aktuell