Lewis Hamiton - Mercedes - Formel 1 - GP Portugal - Portimao - 24. Oktober 2020 xpb
Lewis Hamiton - Mercedes - Formel 1 - GP Portugal - Portimao - 24. Oktober 2020
Valtteri Bottas - Mercedes - Formel 1 - GP Portugal - Portimao - 24. Oktober 2020
Charles Leclerc - Ferrari - Formel 1 - GP Portugal - Portimao - 24. Oktober 2020
Ferrari-Fans - Formel 1 - GP Portugal - Portimao - 24. Oktober 2020 51 Bilder

F1-Fotos GP Portugal 2020: Highlights Qualifying

F1-Fotos GP Portugal 2020 - Qualifikation Erst Gully-Drama, dann Quali-Krimi

Der Quali-Samstag in Portimao brachte viel Action und Spektakel. Wegen eines lockeren Kanaldeckels mussten die Fans allerdings etwas länger auf die spannende Zeitenjagd warten. Wir zeigen noch einmal die Highlights.

Die Rennstrecke in Portimao wurde Ende 2008 eröffnet. Zwölf Jahre mussten die Betreiber der Algarve-Achterbahn auf das erste Qualifying der Königsklasse warten. Doch dann rückte der Beginn der Zeitenjagd am Samstag ungeplant noch etwas weiter nach hinten. Die Rennleitung ordnete an, dass der Anpfiff um eine halbe Stunde verschoben wird.

Grund dafür war ein lockerer Kanaldeckel am Ausgang von Kurve 14, den Sebastian Vettel kurz vor Ende des dritten Trainings aus seiner Verankerung gerissen hatte. Die Sicherheitsexperten der FIA entschieden, dass alle Abdeckungen der Drainage rund um die Strecke noch einmal überprüft werden sollten. Und natürlich mussten alle Gefahrenstellen beseitigt werden.

Zum Glück erledigten die portugiesischen Marshalls die Aufgabe schnell und effizient. Nach der angekündigten halbstündigen Verzögerung konnte die Zeitenjagd endlich starten. Und das Warten sollte sich für die Fans auf den Tribünen auch lohnen. Das zwölfte Qualifying des Jahres wurde zu einem echten Krimi.

Charles Leclerc - Ferrari - Formel 1 - GP Portugal - Portimao - 24. Oktober 2020
Motorsport Images
Auch wenn es hier nicht so aussieht: Charles Leclerc war einer der Gewinner des Quali-Samstags von Portimao.

Hamilton fängt Bottas noch ab

Nach drei Bestzeiten in den Freien Trainings war eigentlich Valtteri Bottas als Favorit in den Kampf um die vorderen Startplätze gegangen. Der Finne legte mit weiteren Bestzeiten in den ersten beiden K.O.-Runden auch direkt gut los. Doch am Ende musste er sich doch wieder einmal geschlagen geben. Im entscheidenden Moment war Lewis Hamilton ein Zehntelchen schneller.

Auch Daniel Ricciardo sorgte wieder einmal für Action – wenn auch unfreiwillig. Der Australier ging am Ende der zweiten Quali-Runde etwas über das Limit hinaus und rutschte rückwärts durchs Kiesbett in die Bande. Dabei schlug er sich den Heckflügel kaputt. Die Beschädigung konnte leider in der Kürze der Zeit nicht repariert werden, weshalb Ricciardo das Q3 aussetzen musste.

Das Qualifying hatte einige Gewinner, wie zum Beispiel Charles Leclerc, Pierre Gasly und George Russell zu bieten. Andere Piloten wie Sebastian Vettel, Lance Stroll oder Alexander Albon schoben ordentlich Frust. In der Galerie zeigen wir Ihnen noch einmal die besten Momente vom spannenden Kampf gegen die Uhr auf der F1-Achterbahn von Portimao.

Das könnte Sie auch interessieren
Rennen & Termine
GP Portugal 2020 - Formel 1
Aktuell
Kimi Räikkönen - Antonio Giovinazzi - Alfa Romeo - GP Ungarn - Budapest
Aktuell
Mehr anzeigen