Romain Grosjean - GP USA 2019 ams
Romain Grosjean - GP USA 2019
Romain Grosjean - GP USA 2019
Romain Grosjean - GP USA 2019
Romain Grosjean - GP USA 2019 54 Bilder

F1-Fotos GP USA 2019 - Freitag

Action im wilden Westen

Der erste Trainingstag in Austin hat mehr Action produziert, als es den Fahrern lieb war. Bodenwellen und wenig Grip sorgten für einige Ausrutscher. Wir haben die Bilder aus Texas.

Halloween wurde in den USA schon am Donnerstag gefeiert. Doch den F1-Piloten wurde auch am Freitag noch ein ordentlicher Schrecken eingejagt. Der Asphalt auf dem Circuit des Americas hatte sich seit dem letzten US-Grand-Prix vor zwölf Monaten etwas verändert. Tiefe Risse in der Deckschicht und heftige Bodenwellen machten den Fahrern das Leben schwer.

Wenn die Lenkradakrobaten kämpfen müssen, freuen sich die Fans. Verbremser, Quersteher, Ausrutscher – schon in der ersten Sitzung wurde jede Menge Action geboten. Dazu setzten die Autos auf dem welligen Unterboden immer wieder auf, was zu spektakulärem Funkenflug führte. Die Fotografen ließen sich nicht zweimal bitten.

Charles Leclerc - Ferrari - Formel 1 - GP USA - Austin - 1. November 2019
Wilhelm
Die neuen Pirelli-Reifen für 2020 erkannte man daran, dass sie keine Markierung auf der Schulter trugen.

Autos mit Messgeräten

Auch die Technik-Fans kommen in unserer Galerie auf ihre Kosten. Pirelli ließ erstmals alle Fahrer mit den Reifen für 2020 üben. Der Test war aber nicht nur wichtig für die Piloten, sondern auch für die Ingenieure. Weil sich die Gummis unter Belastung anders verformen als die aktuelle Generation, nutzten die Techniker die Gelegenheit dazu früh ein paar Aerodynamik-Daten zu sammeln.

Bei Renault rückte Daniel Ricciardo mit einem Messgitter aus. Bei Williams war Testfahrer Nicholas Latifi eingeteilt, ein paar Runden mit Sensoren zu drehen. Mercedes schickte gleich beide Fahrzeuge zu Beginn der Session mit Anbauten auf die Piste. Bottas zeichnete den Luftstrom der Vorderräder auf, bei Hamilton waren die Messgeräte am Heck montiert.

Dazu haben wir noch einige bunte Impressionen für Sie in der Galerie gesammelt. Zum Beispiel zeigen wir Ihnen die coolen USA-Spezialhelme von Romain Grosjean, Lando Norris, Charles Leclerc, Carlos Sainz und Daniel Ricciardo.

Mehr zum Thema GP USA
Lando Norris - McLaren - GP USA 2019 - Austin
Aktuell
Valtteri Bottas - Mercedes - Charles Leclerc - Ferrari - GP USA 2019 - Austin - Rennen
Aktuell
Lewis Hamilton - Mercedes - GP USA 2019 - Austin - Rennen
Aktuell