Max Verstappen - Red Bull - Formel 1 - GP Abu Dhabi - 10. Dezember 2021 Motorsport Images
Esteban Ocon - Alpine - Formel 1 - GP Abu Dhabi - 10. Dezember 2021
Valtteri Bottas - Mercedes - Formel 1 - GP Abu Dhabi - 10. Dezember 2021
Daniel Ricciardo - McLaren - Formel 1 - GP Abu Dhabi - 10. Dezember 2021
Charles Leclerc - Ferrari - Formel 1 - GP Abu Dhabi - 10. Dezember 2021 42 Bilder

GP Abu Dhabi 2021 (1. Training): Verstappen vorn

GP Abu Dhabi 2021 - Ergebnis 1. Training Verstappen holt ersten Matchball

GP Abu Dhabi 2021

Im ersten freien Training zum GP Abu Dhabi hatte Max Verstappen trotz einem schiefen Lenkrad die Nase vorn. Mercedes musste sich mit Valtteri Bottas und Lewis Hamilton hinten anstellen.

Es war der erste Schlagabtausch zwischen den WM-Rivalen Max Verstappen und Lewis Hamilton, die punktgleich ins Finale einziehen. Die 60 Minuten auf der Strecke im ersten Training nutzte dabei der Red Bull-Pilot am besten für sich. Zwar klagte er über Funk bereits zu Beginn der Sitzung über ein schief stehendes Lenkrad, doch das schien kaum einen Einfluss zu haben. Verstappen zauberte die Bestzeit von 1.25,009 Minuten mit weichen Reifen auf den Asphalt und verwies Mercedes damit auf die Plätze.

Hamilton wird Runde gestrichen

Hamilton musste sich sogar noch hinter Valtteri Bottas anstellen. Dabei war der siebenmalige Weltmeister bereits bis auf 0,033 Sekunden an seinen Widersacher herangerückt, die Runde wurde aber wegen eines Track Limit-Verstoß in Kurve 16 gestrichen. So betrug der Rückstand mit seiner zweitschnellsten Runde 0,346 Sekunden. Die Mercedes-Piloten waren wie der Großteil des Feldes mit der weichsten Pirelli-Mischung auf der Bahn.

Lewis Hamilton - Mercedes - Formel 1 - GP Abu Dhabi - 10. Dezember 2021
xpb.cc
Lewis Hamilton hatte noch einen holprigen Start ins Wochenende.

Sergio Perez, der seinem Teamkollegen an diesem Wochenende Schützenhilfe leisten soll, musste sich beinahe noch Yuki Tsunoda im Alpha Tauri geschlagen geben. Der Japaner schnappte dem Mexikaner um ein Haar den vierten Platz weg. Dazu fehlten lediglich 0,115 Sekunden. Das ist eine erste kleine Duftmarke im Kampf mit Alpine um den fünften Platz in der Konstrukteurs-WM. Jedoch ist der Rückstand von Alpha Tauri mit 29 Punkten ziemlich groß. Da muss fast schon ein Wunder her.

Enges Duell zwischen Alpine und Alpha Tauri

Fernando Alonso muss sich noch etwas lang machen, um die knapp drei Zehntel, die auf Tsunoda fehlen, irgendwie zu finden. Aber auch Tsunodas Stallgefährte Pierre Gasly, der dahinter auf Platz sieben landete, musste eine halbe Sekunde einstecken. Wobei Red Bulls Schwesterteam eine geschlossenere Teamleistung zeigte als Alpine. Denn Esteban Ocon schloss das Training nur auf dem elften Rang ab.

Yuki Tsunoda - Alpha Tauri - Formel 1 - GP Abu Dhabi - 10. Dezember 2021
Motorsport Images
Yuki Tsunoda drehte im ersten Training richtig auf.

Ferrari blieb mit den Positionen acht und neun von Charles Leclerc und Carlos Sainz ebenfalls hinter den Erwartungen zurück. Zu Beginn der Sitzung probierte man noch mit großem Gitter-Geschirr im Heck herum, um Aerodynamik-Messungen zu absolvieren. Dafür lief es für Sebastian Vettel mit dem zehnten Platz umso erfreulicher. Lando Norris dürfte sich allerdings über Platz zwölf grämen. Er war im Gegensatz zu Daniel Ricciardo, der mit dem Medium-Reifen 16. wurde, auf Soft unterwegs.

Bei Williams drehte Jack Aitken als Freitags-Testfahrer seine Runden. Er hatte einen schweren Unfall bei den 24h-Spa im Lamborghini, scheint nun aber wieder fit zu sein und schloss das Training sogar vor Nicholas Latifi ab. Die beiden Haas-Piloten bildeten das Schlusslicht mit Mick Schumacher vor Nikita Mazepin.

GP Abu Dhabi 2021: Ergebnis 1. Training

Fahrer Team Zeit Abstand Runden
1. Max Verstappen Red Bull 1:25.009   23
2. Valtteri Bottas Mercedes 1:25.205 +0.196s 27
3. Lewis Hamilton Mercedes 1:25.355 +0.346s 25
4. Sergio Perez Red Bull 1:25.363 +0.354s 24
5. Yuki Tsunoda Alpha Tauri 1:25.378 +0.369s 23
6. Fernando Alonso Alpine 1:25.625 +0.616s 26
7. Pierre Gasly Alpha Tauri 1:25.822 +0.813s 28
8. Charles Leclerc Ferrari 1:25.846 +0.837s 20
9. Carlos Sainz Ferrari 1:25.886 +0.877s 26
10. Sebastian Vettel Aston Martin 1:26.007 +0.998s 26
11. Esteban Ocon Alpine 1:26.025 +1.016s 25
12. Lando Norris McLaren 1:26.123 +1.114s 26
13. Kimi Räikkönen Alfa Romeo 1:26.189 +1.180s 25
14. Antonio Giovinazzi Alfa Romeo 1:26.409 +1.400s 25
15. Lance Stroll Aston Martin 1:26.608 +1.599s 26
16. Daniel Ricciardo McLaren 1:26.676 +1.667s 29
17. Jack Aitken Williams 1:27.481 +2.472s 27
18. Nicholas Latifi Williams 1:27.487 +2.478s 27
19. Mick Schumacher Haas 1:27.698 +2.689s 24
20. Nikita Mazepin Haas 1:28.305 +3.296s 22
Fahrer Team Zeit Abstand Runden
1. Max Verstappen Red Bull 1:25.009   23
2. Valtteri Bottas Mercedes 1:25.205 +0.196s 27
3. Lewis Hamilton Mercedes 1:25.355 +0.346s 25
4. Sergio Perez Red Bull 1:25.363 +0.354s 24
5. Yuki Tsunoda Alpha Tauri 1:25.378 +0.369s 23
6. Fernando Alonso Alpine 1:25.625 +0.616s 26
7. Pierre Gasly Alpha Tauri 1:25.822 +0.813s 28
8. Charles Leclerc Ferrari 1:25.846 +0.837s 20
9. Carlos Sainz Ferrari 1:25.886 +0.877s 26
10. Sebastian Vettel Aston Martin 1:26.007 +0.998s 26
11. Esteban Ocon Alpine 1:26.025 +1.016s 25
12. Lando Norris McLaren 1:26.123 +1.114s 26
13. Kimi Räikkönen Alfa Romeo 1:26.189 +1.180s 25
14. Antonio Giovinazzi Alfa Romeo 1:26.409 +1.400s 25
15. Lance Stroll Aston Martin 1:26.608 +1.599s 26
16. Daniel Ricciardo McLaren 1:26.676 +1.667s 29
17. Jack Aitken Williams 1:27.481 +2.472s 27
18. Nicholas Latifi Williams 1:27.487 +2.478s 27
19. Mick Schumacher Haas 1:27.698 +2.689s 24
20. Nikita Mazepin Haas 1:28.305 +3.296s 22
Formel 1 Aktuell Daniel Ricciardo - McLaren - Formel 1 - GP Saudi-Arabien - Jeddah Corniche Circuit - Donnerstag - 2.12.2021 Interview mit McLaren-Pilot Daniel Ricciardo „Neu bedeutet nicht immer besser“

Daniel Ricciardo erlebte trotz Sieg ein erstes schweres Jahr bei McLaren.

Mehr zum Thema GP Abu Dhabi (Formel 1)
Safety-Car - GP Abu Dhabi 2021
Aktuell
Lewis Hamilton - Mercedes - GP Abu Dhabi 2021 - Rennen
Aktuell
Lewis Hamilton - Mercedes - GP Abu Dhabi 2021
Aktuell
Mehr anzeigen