GP Korea 2011 - Grid Girls

Korea-Girls zeigen sich freizügig

Formel 1 Grid Girls - GP Korea 2011 Foto: xpb 48 Bilder

Im Familiensport Formel 1 dürfen die Grid Girls heutzutage kaum noch nackte Haut zeigen. In Korea ist das noch anders: Die asiatischen Schönheiten posierten in knappen Outfits für unsere Fotografen. Die Bilder gibt es wie immer in der Galerie.

Auch ohne die Formel 1 liegt in der Hafenstadt Mokpo eine gewisse Erotik in der Luft. Die zahlreichen Stundenhotels im Zentrum laden die Arbeiter der örtlichen Megawerften mit buntem Neonlicht zum kurzen Verweilen ein. Die weibliche Begleitung wartet in den Bars auf Gesellschaft.

Korea-Girls in knappen Outfits

Auch auf der Formel 1-Strecke wurde mit viel nackter Haut um Aufmerksamkeit geworben. Allerdings hatten es die Grid Girls in der Startaufstellung eher auf die Fotografen abgesehen. Mit einem Lächeln im Gesicht posierten die Mädels ausdauernd für die Gäste aus dem fernen Westen.

Dank der knappen Outfits der asiatischen Ladies ließen die sich nicht lange bitten. Wo die Mädels bei den anderen Grands Prix heutzutage zumeist mit den Reizen geizen, stehen die Korea Girls noch bereitwillig Model. Das Ergebnis sehen Sie wie immer in unserer großen Bildergalerie.

Die neue Ausgabe als PDF
Oberklasse Bentley Continental GT V8 2019 Bentley Continental GT V8 (2020) Neue Einstiegsmotorisierung für den Gran Turismo Bugatti Galibier Bugatti-Zukunft Zweites Modell wird ein Elektroauto sein
Sportwagen Mansory Centuria Bugatti Chiron Mansory Centuria Bugatti Chiron neu eingekleidet Italdesign Zerouno Fahrbericht Italdesign Zerouno Karbon-Kracher mit 600 PS
SUV BMW X7 40i, Exterieur BMW X7 (2019) im Fahrbericht Die ganz große Nummer Mercedes GLC Coupé Neues Mercedes GLC Coupé (2019) So kommt Daimlers SUV-Coupé im Sommer
Anzeige