Mercedes SLS AMG - Force India VJM10 - Lackierung Car Keys UK / Javier Oquendo Design
Sergio Perez - GP Australien 2017
Ferrari LaFerrari - Ferrari SF70H - Lackierung
Sebastian Vettel - GP Australien 2017
Aston Martin Valkyrie RB001 . Red Bull RB13 - Lackierung 22 Bilder

F1-Lackierungen auf Sportwagen

Formel 1 für die Straße

Wie sehen Sportwagen aus, wenn sie in den Farben der Formel 1-Autos mit passenden Sponsorenaufklebern lackiert sind? Javier Oquendo hat Sportwagen wie Mercedes-AMG GT, Ferrari LaFerrari, McLaren P1 und Alpine A110 entsprechend umgestaltet.

Die Formel 1 ist 2017 anders. Nicht nur wegen der breiteren, leistungsfähigeren, schnelleren und schwereren Autos. Sondern auch, weil die Rennwagen aus der Königsklasse in diesem Jahr bunter gestaltet sind.

Force India, Toro Rosso und McLaren haben ihre Autos komplett neu lackiert. Das eine ist dank eines neuen Sponsors in Rosa gekleidet, das andere in einem kräftigen Dunkelblau mit roten und weißen Elementen. Und McLaren geht mit einem orangefarbenen Gewand zumindest ein stückweit zurück zu den Wurzeln. Auch wenn der MCL32 nicht in dem berühmten Papaya-Orange strahlt. Auch die anderen Rennteams haben am Farbschema gebastelt. Zum Beispiel Sauber, das sein Jubiläumsauto C36 teilweise in Gold lackiert.

Große Fotoshow mit coolen Designs

Wie würden sich die Designs aus der Formel 1 auf Sportwagen für die Straße machen? Javier Oquendo hat sich ans Werk gemacht, und die Sportler am Computer im F1-Look aufgebrezelt. Beauftragt wurde er von Car Keys UK. Der Künstler hält sich an das Regelwerk. Weil Force India einen Mercedes-Motor verwendet, pickt er auch einen Straßensportwagen mit Stern für die Umgestaltung heraus. Das Ergebnis ist ein rosa SLS AMG.

Wie sieht ein Ferrari LaFerrari in der Lackierung der Scuderia aus? Wie der Aston Martin Valkyrie in den Farben von Red Bull? Und wie das Renault Trezor Concept mit dem Farbschema des R.S.17 aus der Formel 1? In unserer Fotoshow zeigen wir Ihnen die Straßensportwagen in den Designs der F1-Autos.

Motorsport Aktuell Force India - Formel 1 - GP Australien - Melbourne - 23. März 2017 Force India ganz in Rosa Erste Fotos vom Pink Panther

Der neue Force India hat den großen Teams in Melbourne die Show gestohlen.

Mehr zum Thema AMG
Mercedes - Formel 1 - GP Italien - Monza - 2019
Aktuell
Charles Leclerc - GP Italien 2019
Aktuell
Mercedes-Benz Youngtimer Collection RM Sotheby's
Auktionen & Events