Titel - Formel 1 Spezial - 2017 ams

Formel 1-Sonderheft von auto motor und sport

Alles Infos zur F1-Saison 2017

Das Formel 1-Spezial von auto motor und sport ist auf dem Markt. Auf 132 Seiten erfahren Sie alles, was Sie über diese Saison wissen müssen.

Sie sind es gewohnt, dass Sie von uns täglich und umfassend von allen Rennen und Testfahrten und über alle Hintergründe informiert werden. Doch wie soll man das alles auf einmal im Kopf behalten? Dafür hat auto motor und sport für Sie ein Spezialheft auf den Markt gebracht, in dem Sie alles erfahren, was Sie über die Saison 2017 wissen müssen.

Wer fährt wo und wann? Bei uns lesen sie alles über die 10 Teams, 20 Fahrer, 20 Grands Prix und die Technik der Autos. Wir haben die neuen Autos noch bei den Testfahrten in Barcelona fotografiert, alle aus der gleichen Perspektive, so dass sie gut miteinander zu vergleichen sind. Wir haben die neuesten Techniktricks beleuchtet und in der Titelstory die Frage gestellt, ob Mercedes zu schlagen ist.

Zuhause beim Weltmeister

Wir sind nach Monte Carlo gefahren, um mit Nico Rosberg über seinen sensationellen Rücktritt zu reden. Lesen Sie, was dem Weltmeister 3 Monate nach dem Knalleffekt so durch den Kopf geht. Und warum er nie mehr zurückkehren wird.

F1 Spezial 2017 - Historie - Screenshot
ams
Auch die Formel 1-Historie ist in unserer Spezial-Ausgabe ein Thema

Nico Hülkenberg verrät uns auf einer Runde in seinem Privatauto durch Monaco, was ihn zu Renault gebracht hat. Wir erzählen Ihnen, warum Max Verstappen der nächste Weltmeister ist, und haben uns mit Lance Stroll in der Williams-Fabrik über das Vorurteil unterhalten, dass er nur wegen seines reichen Vaters in der Formel 1 fährt.

Neue Regeln, neue Technik

Schon Ende letzter Saison haben wir uns mit Sebastian Vettel, Lewis Hamilton und Fernando Alonso zusammengesetzt und mit den 3 Superstars über ein einziges Thema gesprochen: Was ist Fahrspaß? Welche Formel 1 wünschen sich die besten Fahrer der Welt? Sie werden überraschende Antworten lesen.

Natürlich kommt auch die Technik nicht zu kurz. Auf 6 Seiten sind die neuen Regeln erklärt. Wir zeigen, welche Autos wirklich die schnellsten auf den 20 Strecken der Gegenwart waren. Und in einem großen Historienteil können Sie sehen, wie sich die Autos und die Reifen in den letzten 67 Jahren Formel 1 immer wieder verändert haben.

Das auto motor und sport Formel 1-Heft ist ab dem 17. März für 4,90 Euro am Kiosk erhältlich.

Zur Startseite
Motorsport Aktuell Mercedes vs. Williams - Profil - F1 - Barcelona Test 2017 Abmessungen Formel 1-Autos 2017 Wer hat den längsten Radstand?

Die Teams halten die Radstände geheim wie den Zugang zu ihrem...

Das könnte Sie auch interessieren
Kevin Magnussen - Haas - 2019
Aktuell
Ferrari - GP Italien 2019
Aktuell
Bernie Ecclestone - Formel 1 - 2019
Aktuell