Formel 1-Spezialhelme

Die coolsten Sondermodelle

Helm Sebastian Vettel - Formel 1 - GP Monaco - 24. Mai 2013 Foto: Red Bull 33 Bilder

Spezialhelme zu jedem Anlass sind nicht erst seit Kurzem in der Formel 1 in Mode. In unserer Galerie zeigen wir Ihnen coole, witzige und kuriose Sondermodelle aus der jüngeren und älteren Vergangenheit.

Erinnern Sie sich noch an die Streiterei um Nico Rosbergs Spezialhelm zum Gewinn des Fußball-WM-Titels. Beim Heimspiel in Hockenheim wollte der Mercedes-Pilot eigentlich mit dem WM-Pokal auf dem Deckel antreten. Doch daraus wurde nichts. WM-Sponsor Hyundai fand es offenbar nicht so toll, dass ein Pilot der Konkurrenz mit dem geschützten Symbol herumfährt und erhob Einspruch.

2006 gab es solche Bedenken offenbar noch nicht. Die Idee Rosbergs ist nämlich keineswegs neu. Jarno Trulli ließ sich den WM-Pokal nach dem Triumph Italiens im Jahr 2006 nicht nur dezent auf die Oberseite lackieren, sondern einmal von hinten nach vorne über den ganzen Helm. Gestört hat sich daran übrigens niemand. Der Toyota-Pilot fuhr damit ohne Diskussionen den Frankreich GP in Magny Cours.

Vettel LED-Helm erst nach Einsatz verboten

Diskussionen um Spezialhelme kennt auch Sebastian Vettel. 2012 hatte ihm Lackierer Jens Munser den Slogan "Gives you Wings" auf die Oberseite lackiert. Geht nicht, sagten die Formel 1-Verantwortlichen. Der Deckel müsse werbefrei bleiben. Der Red Bull-Slogan musste abgeklebt werden.

In Singapur hatte Vettel noch mehr Glück. Sein verrückter LED-Helm, der bei Erschütterungen leuchtete, bestand den FIA-Test. Erst nach dem Nacht-Grand Prix entschieden die Spaßbremsen von Weltverband, dass keine leuchtenden Elemente mehr zum Einsatz kommen dürfen - aus Sicherheitsgründen natürlich.

In unserer Bildergalerie zeigen wir Ihnen einige ausgefallene Helm-Kreationen aus den letzten Jahren.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Oberklasse Honqi L5 Chinas Staatslimousine Honqi (Red Flag) L5 V8 im Check Rote Flagge für Chinas Mächtige und Reiche Erlkönig Audi RS7 Erlkönig Audi RS7 (2019) Mit 650 PS aus einem Biturbo-V8
Sportwagen Porsche 922 Carrera 4S, Exterieur Porsche 911 (992) Carrera 4S Neue Lichtgestalt der 911-Historie Chevrolet Corvette ZR1, Chevrolet Camaro ZL1 1LE, Exterieur Chevrolet Corvette ZR1 und Camaro ZL1 1LE im Test Zwei Extrem-V8 im Infight
SUV Jaguar F-Pace SVR 2019 Jaguar F-Pace SVR im Fahrbericht Power-SUV mit Rockstar-V8 Rivian R1T Rivian R1T im ersten Check Dieser Elektro-Pickup ist eine echte Wundertüte
Anzeige