auto motor und sport im neuen Design
  • 07
    Tage
  • 10
    Stunden
  • 38
    Minuten

F1 Technik Mercedes-Lenkrad

Hamilton und Rosberg im Lenkrad-Duell

Mercedes-Lenkrad 2014 - Rosberg & Hamilton - Piola F1 Foto: Piola Animation 26 Bilder

Mercedes ist dieses Jahr mit einem radikal veränderten Lenkrad unterwegs. Was das Layout und die Funktionen des neuen Silberpfeil-Steuers angeht, haben Lewis Hamilton und Nico Rosberg unterschiedliche Vorlieben. Wir zeigen Ihnen die beiden Versionen im Detail.

Der Zweikampf zwischen Lewis Hamilton und Nico Rosberg wird dieses Jahr wohl über den WM-Titel entscheiden. Beide Piloten sind in der Fahrerwertung an der Spitze allein auf weiter Flur. Die Entscheidung im Teamduell fällt aber nicht nur auf der Strecke sondern auch im Mercedes-Technikbüro.

Hamilton mit bunteren Knöpfen und Reglern

Beide Piloten sind ständig auf der Suche nach Vorteilen gegenüber dem internen Konkurrenten. Zwar betont Mercedes immer wieder, dass beide Autos absolut identisch unterwegs sind. Doch so ganz stimmt das nicht. In einem nicht ganz unwesentlichen Detail unterscheiden sich die beiden Silberpfeile deutlich - in Sachen Lenkrad.

Schon auf den ersten Blick wird deutlich, dass Hamilton und Rosberg diebezüglich nicht die gleichen Vorlieben haben. Der Engländer mag es lieber bunt mit knalligen Farben. Rosbergs Volant ist dagegen eher schlicht gehalten. Auch die Belegung der einzelnen Knöpfe und Drehregler unterscheidet sich deutlich voneinander. Alle Funktionen erklären wir Ihnen in der Bildergalerie.

Neues Mercedes-Lenkrad ohne Stern

Unterschiede zwischen den beiden Lenkrädern gibt es nicht nur an der Vorderseite sondern auch auf der Rückseite. Die Wippen zum Hoch- und Runterschalten sowie die beiden Paddles für die Kupplung sind bei beiden Modellen deutlich anders geformt. Eines haben beide Steuer allerdings gemeinsam - der Mercedes-Stern fehlt seit dieser Saison erstmals. Wegen des neuen Grafik-Displays war für das bekannte Mercedes-Logo kein Platz mehr.

Die Video-Animation unseres Technik-Experten Giorgio Piola zeigt die beiden Lenkräder aus allen Perspektiven. Den direkten Vergleich sowohl mit dem alten Modell als auch der Vergleich zwischen den Lenkrädern der beiden Fahrern mit allen Funktionen haben wir für Sie in unserer Bildergalerie.

Neues Heft
SUV Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2018) Achtsitzer Korea-SUV Audi Q2 2.0 TDI Quattro, BMW X2 xDrive 18d, Exterieur SUV Neuzulassungen 2018 Auf diese SUV fährt Deutschland ab
Promobil Blogger Treffen auf der CMT Vanlife auf Instagram und Youtube Iridium Elektro-Wohnmobil (2019) Erstes E-Wohnmobil bestellbar Iridium Teilintegrierter
CARAVANING Dethleffs c'go up Hubbett-Caravan für Familien Beauer 3X Seite Neuvorstellung BeauEr 3X Schicker Franzose zum Ausziehen
Anzeige