Mercedes - GP Abu Dhabi 2015 Mercedes
Mercedes - Technik - GP Brasilien 2015
Mercedes - Technik - GP Brasilien 2015
Mercedes - Formel 1 - GP Abu Dhabi - 27. November 2015
Ferrari - Formel 1 - GP Mexico - 29. Oktober 2015 23 Bilder

F1 Technik-News 2016

Erste Infos zu den neuen Autos

In der heißen Phase der Entwicklung ist die Geheimniskrämerei bei den Formel 1-Teams besonders groß. Viele Informationen über die neuen Autos für 2016 sind noch nicht bekannt. Wir verraten Ihnen, was bereits an Gerüchten aus den Technikbüros nach außen gedrungen ist.

In der langen Winterpause ist von den Formel 1-Fans Geduld gefragt. Die Teams verbarrikadieren sich 3 Monate in ihren Fabriken. Die Ingenieure sind zum Stillschweigen verdonnert. Jede Information könnte schließlich der Konkurrenz helfen. Bis die Autos kurz vor dem ersten Wintertest am 22. Februar 2016 enthüllt werden, darf nichts nach außen dringen.

Neue Vorderachse bei Ferrari

Je weniger gesagt wird, desto mehr Gerüchte kursieren. In den letzten Monaten gab es immer wieder kleine Hinweise, in welche Richtung sich die Autos verändern könnten. So wurden bei Mercedes zum Beispiel schon in Sao Paulo Tests zu einer neuen Chassis-Form durchgeführt. Die Sitzposition des Fahrers wird sich wohl ändern.

Aus Maranello hörten wir zuletzt immer wieder Spekulationen, dass die Ingenieure die Vorderachse komplett umbauen. Dank der umstrittenen Zusammenarbeit mit Haas F1 durften die Aerodynamiker im vergangenen Jahr zahlreiche Extrastunden mit dem neuen Auto im Windkanal absolvieren. Wir sind gespannt, ob sich der Aufwand auszahlen wird.

Neue Technik-Tricks 2016?

Gespannt sind wir auch, auf welche Lösungen die Teams bei den neuen Mini-Endrohren des Wastegate-Ventils gekommen sind. Der Überdruck des Turbos wird 2016 nicht mehr über den Haupt-Auspuff abgelassen sondern über zusätzliche, parallel montierte Rohre. Einige Experten befürchten, dass die Luftströmung hier zur Aerodynamik-Optimierung missbraucht werden könnte.

In unserer Bildergalerie gehen wir Team für Team durch und verraten Ihnen, was wir von den Technikern über ihre neuen Autos gehört haben.

Motorsport Aktuell Red Bull - GP Abu Dhabi - 28. November 2015 Motorenhersteller in der Zwickmühle Wer gibt Red Bull 2017 die Motoren?

Für 2016 ist das Red Bull-Problem gelöst.

Das könnte Sie auch interessieren
Jean Todt - FIA - Chase Carey - Liberty Media - F1
Aktuell
Charles Leclerc - GP Japan 2019
Aktuell
Formel Schmidt - GP Japan 2019
Aktuell