F1-Tests

Neuer Ferrari vielversprechend

Foto: Ferrari

Ferrari-Testfahrer Marc-Gené war am ersten Tag der Testfahrten in Jerez Zweitschnellster. Nur Franck Montagny im V10-Renault konnte den Brasilisianer am Mittwoch (7.12.) überbieten.

Mit seiner Runde von 1:19,687 Minuten zeigte Marc Gené das Potenzial des neuen Ferrari mit Achtzylinder-Motor und der neuen Bridgestone-Reifen auf. Gené war Bester der neuen Auto-Generation. Anthony Davidson als Zweitschnellster war bereits eine halbe Sekunde langsamer als Gené.

Besser als der neue Ferrari war lediglich Franck Montagny. Der Franzose fuhr einen Renault mit gedrosseltem V10 und unterbot Gené um zwei Zehntel. Heikki Kovalainen belegte im zweiten Renault Rang drei. Luca Badoer im zweiten Ferrari sorgte für eine kurze Unterbrechung, nachdem er sich von der Strecke drehte und die Aufhängung leicht beschädigte.

Eine ordentliche Vorstellung bot Narain Karthikeyan bei seinem ersten Test im Williams-Cosworth. Der Inder wurde Fünfter.

Testfahrten in Jerez, alle Bestzeiten:

1. Montagny, Renault: 1:19.468 min.
2. Gené, Ferrari: 1:19.687 min.
3. Kovalainen, Renault: 1:19.809 min.
4. Davidson, Honda: 1:20.144 min.
5. Karthikeyan, Williams-Cosworth: 1:20.291 min.
6. De la Rosa, McLaren-Mercedes: 1:20.369 min.
7. R.Schumacher, Toyota: 1:20.454 min.
8. Klien, Red Bull-Cosworth: 1:20.581 min.
9. Rosberg, Williams-Cosworth: 1:20.644 min.
10. Badoer, Ferrari: 1:20.845 min.
11. Rossiter, Honda: 1:20.978 min.
12. Briscoe, Toyota: 1:21.211 min.
13. Paffett, McLaren-Mercedes: 1:21.252 min.
14. Biagi, MF1-Toyota: 1:21.878 min.
15. Albers, MF1-Toyota: 1:23.203 min.

Neues Heft
Top Aktuell F1-Tagebuch - GP Belgien 2018 F1-Tagebuch GP Belgien Racing Point fährt ohne Points
Beliebte Artikel Daniel Ricciardo - Red Bull - Formel 1 - GP Kanada - Montreal - 9. Juni 2018 Red Bull pokert mit Hypersoft Dank Alternativ-Taktik zum Sieg? Mercedes - GP Kanada 2018 GP Kanada - Donnerstag-Check 0,02 Millimeter stoppen Mercedes
Anzeige
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler verzögert sich sport auto 1/2019 - Heftvorschau sport auto 1/2019 8 Sportwagen im Handling-Check
Allrad Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker