F1 & WTCC Girls

Monza-Mädels und California-Girls

Girls - Formel 1 - Grand Prix von Italien - Monza 2013 Foto: Wilhelm 32 Bilder

Am Wochenende gab es gleich zwei Rennveranstaltungen mit attraktiver weiblicher Begleitung. In Monza sorgten die italienischen Mädels für gute Stimmung bei den F1-Fans. In Sonoma war die Tourenwagen-WM zu Gast – ebenfalls mit ein paar hübschen Zaungästen.

Die männlichen Motorsport-Fans wussten am vergangenen Wochenende gar nicht, wo sie zuerst hinschauen sollten. Die Formel 1 war zum Europa-Abschied in Monza zu Gast und verwandelte den Königlichen Park wie immer in einen riesigen Laufsteg. Hier flanierten die heißen italienischen Mädels um die Wette. Die männlichen Tifosi waren begeistert.

WTCC-Girls zeigten sich offenherzig

Während die Monza-Mädels vor allem durch Chic und Eleganz zu überzeugen versuchten, griffen die Damen beim Auftritt der Tourenwagen-WM im kalifornischen Sonoma zu etwas plumperen Mitteln. Die Nähe zum Silicon Valley war nicht zu verbergen. Die Outfits deutlich offenherziger als bei den Grid Girl-Kolleginnen in Italien.

Wir haben in unserer Bildergalerie für jeden Geschmack etwas dabei. Viel Spaß!

Die neue Ausgabe als PDF
SUV 01/2019, Shibata R31 Roadhouse Suzuki Jimny Suzuki Jimny Tuning Monster Truck, G-Klasse-Kopie oder Land-Rover-Klon Kia Telluride Detroit Motor Show 2019 Kia Telluride SUV (2019) Neuer großer Korea-SUV mit acht Sitzen
Promobil
Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter Luxemburg Wohnmobil-Tour Luxemburg Durch die Ardennen-Region Éislek
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote