Lewis Hamilton - Formel 1 - GP Brasilien 2021 Motorsport Images
Start - Formel 1 - GP Brasilien 2021
Lewis Hamilton - Formel 1 - GP Brasilien 2021
Max Verstappen - Formel 1 - GP Brasilien 2021
Valtteri Bottas - Formel 1 - GP Brasilien 2021 22 Bilder

Fahrernoten GP Brasilien 2021: Hamilton-Bestnote

Fahrernoten GP Brasilien 2021 Bestnote 10 mit Sternchen

Für die Leistung von Lewis Hamilton in Brasilien müsste man ihm die Note 11 geben. Die haben wir leider nicht. Deshalb bekommt er von uns die Note 10 mit Sternchen für den Sieg an einem Wochenende voller Hürden.

Dieses Rennen konnte Lewis Hamilton eigentlich gar nicht gewinnen. Am Freitag wurde er disqualifiziert und musste für den Sprint ans Ende des Feldes. In nur 24 Runden arbeitete er sich auf Platz fünf nach vorne.

Das machte mit der Motorstrafe dann Rang 10 in der Startaufstellung des Hauptrennens. WM-Kontrahent Verstappen startete im Samstags-Sprint von der Pole Position und wurde Zweiter. Er führte das Rennen am Sonntag bis zur 59. Runde an, und musste sich dann seinem WM-Gegner beugen. Das war eine doppelte Niederlage.

Hamilton machte in den beiden Startrunde insgesamt neun Positionen gut und flog später im Rennen an 15 Konkurrenten vorbei. Das hatte nicht nur mit überragendem Top-Speed zu tun. Hamilton kam auch schneller aus den entscheidenden Kurven 3 und 12 raus. Weil er klug im Infield seine Reifen schonte, hatte er eine bessere Traktion als seine Gegner.

Aston Martin-Chefingenieur Tom McCullough gratulierte dem Konkurrenten: "An dieses Rennen von Hamilton werden wir uns noch in 20 Jahren erinnern." Er hat Recht. Dafür kann es bei uns nur die Note 10 mit Sternchen geben.

Sebastian Vettel - Formel 1 - GP Brasilien 2021
xpb
Sebastian Vettel wurde für eine kämpferisch starke Leistung nicht mit WM-Punkten belohnt.

Ein Gasly gegen zwei Alpine

Die Supershow von Hamilton verbietet es, eine weitere "10" zu ziehen. Alle anderen lagen einfach eine Stufe darunter. Und wieder qualifizierte sich Pierre Gasly für die zweitbeste Note. Der Franzose schlug ganz allein zwei Alpine. Er ist Alpha Tauris Lebensretter. Ganz im Gegensatz zu Yuki Tsunoda, der nach drei ordentlichen Rennen wieder einen totalen Aussetzer hatte.

Sebastian Vettel machte, was mit seinem Auto möglich war. Es fehlten nur 1,2 Sekunden auf einen WM-Punkt. Dem Aston Martin mangelte es an Abtrieb. Deshalb mussten die Fahrer die Reifen schonen. Das drückte auf die Rundenzeiten. Vettel versuchte es mit einem späten zweiten Stopp, in der Hoffnung Lando Norris mit 18 Runden frischeren Reifen noch einzuholen. Eine gute Leistung, die wie so vieles im Feld unterging.

Fahrer-Noten GP Brasilien 2021

Hier die Noten im schnellen Überblick. Die detaillierten Einzelkritiken aller 20 Fahrer finden Sie wie immer in der Galerie.

  • Lewis Hamilton: 10/10
  • Max Verstappen: 9/10
  • Valtteri Bottas: 9/10
  • Sergio Perez: 8/10
  • Charles Leclerc: 8/10
  • Carlos Sainz: 8/10
  • Pierre Gasly: 9/10
  • Esteban Ocon: 8/10
  • Fernando Alonso: 8/10
  • Lando Norris: 8/10
  • Sebastian Vettel: 8/10
  • Kimi Räikkönen: 7/10
  • George Russell: 6/10
  • Antonio Giovinazzi: 6/10
  • Yuki Tsunoda: 3/10
  • Nicholas Latifi: 6/10
  • Nikita Mazepin: 6/10
  • Mick Schumacher: 5/10
  • Daniel Ricciardo: 7/10
  • Lance Stroll: 6/10
Mehr zum Thema Lewis Hamilton
Hamilton - Verstappen - GP Brasilien 2021 - Sao Paulo
Aktuell
Max Verstappen - Red Bull - GP Saudi-Arabien 2021 - Jeddah - Rennen
Aktuell
Hamilton & Verstappen - GP Katar 2021
Aktuell
Mehr anzeigen