Aktuell Helmut Marko im Interview „Verstappen zählt beim Überholen Autos“

Red Bull ist nach einem enttäuschenden Training im Rennen mit einem blauen Auge davongekommen. Teamberater Helmut Marko erzählt im Interview, wie das möglich war, und wie Red Bull die verlorene Zeit finden will.

Aktuell Taktikcheck GP China 2017 Raubte Safety-Car Vettel den Sieg?

Lewis Hamilton und Sebastian Vettel hatten beim GP China den gleichen Speed. Doch Vettels Hoffnungen zerplatzten in der 4. Runde. In unserem Taktik-Check erklären wir, welche Rolle das Safety-Car für den Sieg von Hamilton spielte?

Aktuell Fahrer-Noten GP China 2017 Hamilton gleicht gegen Vettel aus

Nach WM-Punkten steht es zwischen Lewis Hamilton und Sebastian Vettel 43:43, nach Siegen 1:1. Unentschieden auch das Duell nach auto motor und sport-Noten. Hamilton gleicht mit einer 10 auf 19:19 aus.

Aktuell Die nächste Verstappen-Show Neun Autos in der Startrunde

Max Verstappen geigte beim GP China 2017 groß auf. Vom 16. Startplatz steuerte er seinen Red Bull RB13 mit dem nächsten Husarenritt auf das Podest. Daniel Ricciardo verspürte nach dem vierten Platz gemischte Gefühle.

Aktuell Mercedes gleicht aus gegen Ferrari „Das ultimative Duell“

Diese Weltmeisterschaft verspricht, ein Duell zwischen Lewis Hamilton und Sebastian Vettel zu werden. Nach Hamiltons Sieg in Shanghai steht es unentschieden. Das Geheimnis zum Sieg war eine fehlerlose Fahrt.

Aktuell Ferrari mit etwas Pech im GP China 2017 Safety Car zur falschen Zeit

Ferrari wollte sich beim GP China durch einen taktischen Kniff an Mercedes vorbeiarbeiten. Doch das Rennglück war nicht auf der Seite von Sebastian Vettel. Dennoch holte der Heppenheimer einen starken zweiten Rang.

Aktuell Das Pech des Esteban Ocon Zwei Mal Gelb in schneller Runde

Esteban Ocons zweite Qualifikation endete wie die erste. Der Franzose flog im Q1 aus der Wertung. Doch diesmal war bei Force Indias Neuzugang Pech im Spiel. Gelbe Flaggen bremsten ihn ein.

Aktuell Mercedes gegen Ferrari Hamilton macht den Unterschied

Das Duell Mercedes gegen Ferrari ist noch enger als in Melbourne. Sebastian Vettel fehlten nur 0,186 Sekunden zur Pole Position. Was machte den Unterschied, Herr Wolff? Die Antwort ist einfach: „Lewis Hamilton.“

Aktuell Red Bull 1,5 Sekunden zu langsam Der RB13 wirft Rätsel auf

Red Bull ist rastlos. Dem Geheimfavoriten der Saison fehlen 1,5 Sekunden auf Mercedes und Ferrari. Doch im Moment weiß keiner, woran es liegt. Daniel Ricciardo lobte die Balance seines Autos, war aber trotzdem zu langsam.

Aktuell Was macht Fernando Alonso? Gespräch mit McLaren im Sommer

Fernando Alonsos Vertrag mit McLaren läuft Ende des Jahres aus. Trotz der Misere gibt man sich beim britischen Rennstall gelassen. Man habe abgemacht, im Sommer miteinander zu sprechen. Vorher soll Alonso mit keinem anderen Team verhandeln.

Die aktuelle Ausgabe
auto motor und sport 04 / 2022 Erscheinungsdatum: 27. Januar 2022 148 Seiten Abo ab 19,90€ Einzelheft ab 3,49€
Die aktuelle Ausgabe
Heftvorschau spa_2022_01
sportauto 01 / 2022 Erscheinungsdatum: 10. Dezember 2021 132 Seiten Abo ab 11,40€ Einzelheft ab 3,99€