Aktuell F1 Technik-Video Ferraris Spanien-Update floppt in Monaco

Kein Team hat sein Auto in den ersten Rennen so stark verändert wie Ferrari. In unserem Technik-Video zeigen wir Ihnen die wichtigsten Updates, mit denen Fernando Alonso zum Sieg in Spanien fuhr.

Aktuell Ohne Not gebummelt So verschenkte Hamilton Platz 2

Während Nico Rosberg gewann verpasste Teamkollege Lewis Hamilton in Monaco das Podium. Wir sagen Ihnen im Detail, wie und wo der Mercedes-Pilot die zwei Plätze gegen Red Bull verlor.

Aktuell Crazy Stats GP Monaco 2013 Rosberg Jr. auf den Spuren von Rosberg Sr.

Nico Rosberg spielt in unserer Statistik-Aufarbeitung zum GP Monaco natürlich die Hauptrolle. Aber auch Kimi Räikkönen, Sebastian Vettel und Pastor Maldonado können einige "Crazy Stats" vorweisen.

Aktuell Ferrari hakt Monaco ab Alonso denkt zu viel an WM

Monaco war nicht das Rennen von Ferrari. Das rote Auto zeigte sich auf dem Stadtkurs indisponiert. Seit Donnerstag liefen Fernando Alonso und Felipe Massa der richtigen Abstimmung hinterher.

Aktuell Rennanalyse GP Monaco 2013 Kimi flucht, Massa verflucht

In unserer Rennanalyse erklären wir Ihnen, warum Felipe Massa ein Déjà-vu in Saint-Devote erlebte, wieso Lewis Hamilton zurückfiel und wie Kimi Räikkönen sich wieder nach vorne arbeitete.

Aktuell Crashfestival in Monaco Teile-Salat zwischen den Leitplanken

Monaco ist berüchtigt dafür, keine Fehler zu verzeihen. Wie eng es im Leitplanken-Dschungel wirklich zugeht, bekamen im dritten Training Romain Grosjean, Felipe Massa und Adrian Sutil zu spüren.

Aktuell Nico Rosberg vs. Lewis Hamilton Lewis Hamilton gerät unter Druck

Mit seiner dritten Pole Position in Folge hat Nico Rosberg im Trainingsduell mit Lewis Hamilton ausgeglichen. Es steht 3:3. Nur nach Punkten führt Hamilton noch die interne Mercedes-Wertung an.

Aktuell Mercedes bestätigt Erwartungen Die große Angst vor dem Sonntag

Die erste Startreihe gehört Mercedes. Damit hatten die Experten gerechnet. Nach der vierten Pole Position in Folge fragen sich aber alle: Kann Mercedes auch am Sonntag die Form halten?

Aktuell Nachteil für die Reifenflüsterer Lotus bringt Reifen nicht auf Temperatur

Lotus kämpft mit dem gleichen Problem wie Ferrari. Die Reifenflüsterer bekommen bei den kalten Temperaturen die Reifen nicht in ihr Arbeitsfenster.

Aktuell Schlechter Tag für Ferrari Ferrari war es zu kalt

Ferrari hatte sich mehr erwartet als die Plätze 6 und 22. Felipe Massa bezahlte für einen bösen Crash, Fernando Alonso schaffte nur den sechsten Startplatz. Den Ferrari war es im Training zu kalt.

Die aktuelle Ausgabe
auto motor und sport 03 / 2022 Erscheinungsdatum: 13. Januar 2022 148 Seiten Abo ab 19,90€ Einzelheft ab 3,49€
Die aktuelle Ausgabe
Heftvorschau spa_2022_01
sportauto 01 / 2022 Erscheinungsdatum: 10. Dezember 2021 132 Seiten Abo ab 11,40€ Einzelheft ab 4,49€