Heikki Kovalainen dpa
Fernando Alonso
Sebastian Vettel
Mark Webber
Jenson Button
Nico Rosberg 24 Bilder

Fahrernoten GP Singapur

Schlechtes Zeugnis für Schumi und Hamilton

Nicht alle Formel 1-Piloten konnten in der Nacht von Singapur glänzen. Lewis Hamilton und Michael Schumacher blieben auch unter Flutlicht blass, was sich in schlechten Noten in unserem Fahrerzeugnis niederschlägt. Der Stern von Fernando Alonso strahlte dagegen hell.

Der Grand Prix von Singapur bot ein Spektakel, wie man es in der Formel 1 lange nicht gesehen hat. Enge Überholmanöver, wilde Crashs, zwei Safety-Car-Phasen und zur Krönung am Ende noch einen brennenden Lotus, der als rollende Fackel durch die Nacht fuhr. 

Alonso mit Galavorstellung in Singapur

Ferrari-Boss Luca di Montezemolo nannte das Rennen 2008 einmal einen Zirkus-Grand Prix, was damals auch an der schlechten Leistung seiner Mannschaft lag. In diesem Jahr dürfte der Italiener zufriedener vor dem Fernseher gesessen haben. Fernando Alonso lieferte eine makellose Leistung ab und sicherte sich neben der Pole Position und dem Sieg auch noch die schnellste Rennrunde.
 
Die Notenvergabe für Alonso erledigte sich von selbst. Er war der einzige Mann, der an diesem Wochenende ohne Fehler blieb. Bei vielen anderen Fahrern konnten wir dagegen nicht so verschwenderisch mit Punkten sein. Allerdings braucht ein guter "Zirkus" bekanntlich auch Clowns. Wenn es auf der Strecke kracht, johlt das Publikum. In unserem Fahrerzeugnis gibt es allerdings keine Zusatzpunkte für die spektakuläre Verschrottung des Autos.
 
Wir haben für Sie eine Fotoshow mit den schönsten Bildern aller 24 Piloten zusammengestellt und sagen Ihnen darin, welche Note Alonso, Hamilton & Co. verdienen.

Zur Startseite
Motorsport Aktuell Yusuke Hasegawa - Honda - Formel 1 - 2016 Honda stellt sich neu auf Hasegawa muss Posten räumen

Honda strukturiert nach einer enttäuschenden Saison mit McLaren sein...

Mehr zum Thema Lewis Hamilton
Lewis Hamilton - GP Deutschland 2019
Aktuell
Max Verstappen - Red Bull - GP Deutschland - Hockenheim - Formel 1 - 25.07.2019
Aktuell
Lewis Hamilton - GP England 2017
Aktuell