Felipe Massa - Williams - Formel 1 - 2017 Williams
Mark Webber 2002 GP Australien McNish Salo Massa
Peter Sauber und Felipe Massa
Felipe Massa
Nürburgring-Historie 45 Bilder

Williams-Pilot Felipe Massa erklärt Rücktritt

Rente im zweiten Anlauf

Felipe Massa hat endgültig seinen Rücktritt aus der Formel 1 angekündigt. Bei Williams gab es für den kleinen Mann aus Sao Paulo keine Zukunft mehr. So ist nach der 15. Saison in der Königsklasse Schluss.

Eigentlich wollte Felipe Massa schon vor 12 Monaten in Rente gehen. Dann kam der Rücktritt von Nico Rosberg, der den Wechsel von Valtteri Bottas zu Mercedes nach sich zog. Und plötzlich musste Massa bei Williams aushelfen und seine Rente um ein Jahr verschieben. Nun soll aber endgültig Schluss sein mit der Formel-1-Karriere.

„Wie jeder weiß, bin ich nach meinem Rücktritt letztes Jahr nur noch einmal zurückgekommen, um Williams zu helfen. Ich habe vier tolle Jahre mit dem Team hinter mir, aber jetzt wird meine Karriere in der Formel 1 nach der Saison endgültig abgeschlossen“, erklärte der F1-Rentner in spe in einer offiziellen Mitteilung.

Massa hätte gerne verlängert

So richtig nach Abschied hatte es in den letzten Monaten nicht ausgesehen. Als Ausbilder seines jungen Teamkollegen Lance Stroll konnte der 36-Jährige mehr als einmal zeigen, dass er noch längst nicht zum alten Eisen gehört. Auch dank seiner Hilfe fand der kanadische Rookie schnell in die Spur. Gemeinsam sicherte man Williams Rang 5 in der Teamwertung.

So ganz freiwillig kam das Aus in der Königsklasse am Ende nicht. Gerne hätte Massa seinen Vertrag noch einmal um ein Jahr verlängert. Doch auf der Liste der Teamleitung stehen andere Kandidaten wie Robert Kubica, Pascal Wehrlein oder Paul di Resta weiter oben. Williams will in Kürze seine Fahrerpaarung für 2018 verkünden, teilte das Team mit.

Wechselt Massa in die Formel E?

Somit steht Massa nun vor seinen letzten beiden Rennen in der Formel 1. „Ich trage so viele tolle Erinnerungen in mir, während ich mich auf Brasilien und Abu Dhabi vorbereite. Das wird sicher eine ganz emotionale Sache. Aber ich freue mich schon darauf, meine Karriere mit einem Höhepunkt zu beenden und ein neues Kapitel aufzuschlagen“, so Massa.

Wo es weiter geht, steht noch nicht fest. In Interviews hatte der Brasilianer immer wieder mit einem Wechsel in die Formel E geliebäugelt. Dass der sympathische Pilot aus Sao Paulo den Rennhelm ganz an den Nagel hängt und nur noch ein Familienleben lebt, ist eigentlich nicht vorstellbar.

In unserer Galerie zeigen wir Ihnen noch einmal die Highlights aus der langen Karriere von Felipe Massa.

Motorsport Aktuell Felipe Massa - Williams - GP Japan 2017 Massa muss zittern Wer fährt 2018 bei Williams?

Williams sucht Fahrer und Geld, aber nicht unbedingt Fahrer mit Geld.

Mehr zum Thema Felipe Massa
Romain Grosjean - GP Malaysia 2017
Aktuell
Felipe Massa - Williams - GP Ungarn 2017 - Budapest
Aktuell
Massa & Stroll - Formel 1 - 2017
Aktuell