Ferrari F2009

F1-Präsentation im Internet

Foto: Ferrari 13 Bilder

Bevor der neue Formel 1-Bolide des Rennstalls Ferrari auf die Rennstrecke darf, soll er am 12. Januar auf der Webseite der Italiener debütieren.

Statt einer großen Enthüllungszeremonie setzt die Scuderia aus Maranello wie die meisten Teams in dieser Saison auf eine vergleichsweise bescheidene Präsentation. Der Ort ist allerdings ungewöhnlich: Im Internet soll das virtuelle Tuch vom neuen F2009 gezogen werden.

Wie die italienische Nachrichtenagentur Ansa am Montag (5.1.) berichtet, wollen die Italiener den Rennwagen für die nächste Formel-1-Weltmeisterschaft auf ihrer Webseite www.ferrari.com präsentieren.

Rollout in Fiorano

Am selben Tag soll Felipe Massa den Rennwagen auf der Ferrari-Strecke in Fiorano einweihen. Alle technischen Daten des neuen roten Sportwagens sowie Interviews und Fotos sollen dann für die Fan-Gemeinde im globalen Web zur Verfügung stehen. Zusätzlich seien Aufnahmen des neuen Renners in Aktion und erste Eindrücke von Felipe Massa zu haben.

Alle Bilder und Videos werden wir - soweit verfügbar natürlich - auch direkt hier auf auto-motor-und-sport.de veröffentlichen.


Teampräsentationen 2009:

Ferrari: 12. Januar
Toyota: 15. Januar (erste Bilder), 20. Januar (Rollout Portimao)
McLaren-Mercedes: 16. Januar (Woking GB)
Williams: 19. Januar (Portimao)
Renault: 19. Januar (Portimao)
BMW-Sauber: 20. Januar (Valencia)
Red Bull: 9. Februar (Jerez)
Toro Rosso: noch nicht bekannt, auf jeden Fall nach Red Bull

Neues Heft
Top Aktuell Sean Bull Design - Formel 1 2021 - Lackierung - Lotus 98T Alte Designs auf 2021er Auto So sehen die Autos großartig aus
Beliebte Artikel Mark Webber Rückkehr zum Red Bull-Rollout Ecclestone Ferrari genießt finanzielle Sonderbehandlung
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen Erlkönig Chevrolet Corvette C8 Chevrolet Corvette C8 Zora Mittelmotor-Sportler im Vergleich zum C7-Vorgänger VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli
Allrad Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi Rezvani Tank SUV Rezvani Tank SUV Panzer mit 707 PS
Oldtimer & Youngtimer 50 Jahre Opel GT Hockenheimring 50 Jahre Opel GT Grand Tour mit Röhrl und 75 GT VW Käfer 1302 LS Cabriolet, Frontansicht Top 10 Ranking H-Kennzeichen Die Oldtimer-Charts 2018