Ferrari

Kein Generationen-Duell

Foto: Foto: dpa

Das Duell Vergangenheit gegen Gegenwart wird es bei Ferrari vorerst nicht geben. Nach Informationen von "La Gazzetta dello Sport" werden Formel-1-Weltmeister Kimi Räikkönen und Rekordchampion Michael Schumacher bei den Testfahrten in der kommenden Woche in Jerez nicht gemeinsam auf der Strecke sein.

"Der so sehr erwartete Vergleich wird nicht stattfinden", bedauerte "La Gazzetta dello Sport" und unkte: "Stellt Euch vor, Schumi würde schneller sein als Kimi?".

Während der Finne am 4. und 5. Dezember erst mit Marc Gene und anschließend mit Felipe Massa die Tests in Andalusien bestreitet, steigt Renn-Rentner Schumacher am 6. und 7. Dezember in den Ferrari ein. Zweiter Pilot neben dem 38-Jährigen ist dann der Brasilianer Massa.

In Jerez wird es aber zum ersten Aufeinandertreffen zwischen dem Vizeweltmeister Lewis Hamilton und Schumacher kommen. Nach den Plänen von McLaren-Mercedes ist der 22 Jahre alte Jungstar am 5. und 6. Dezember als Tester vorgesehen.

Schumacher hatte bereits am 13. und 14. November in Barcelona erstmals seit seinem Rücktritt im Oktober 2006 wieder für Ferrari getestet und war an beiden Tagen Bestzeit gefahren.

Neues Heft
Top Aktuell Chase Carey - Toto Wolff - Lewis Hamilton - Jean Todt - FIA - Preisverleihung - St. Petersburg FIA-Preisverleihungsgala WM-Pokale für die Sieger
Beliebte Artikel Toto Wolff & Esteban Ocon - GP Monaco 2018 Mercedes-Talente ohne Cockpits Junior-Programm noch sinnvoll? Sirotkin, Stroll & Vettel - GP Italien 2018 Crazy Stats GP Italien Erstmals WM-Punkte für alle
Anzeige
Sportwagen Toyota Supra - Sportcoupé - Fahrbericht Toyota GR Supra (2019) Premiere in Detroit Lexus RC F Track Edition Lexus RC F Track Edition (2019) Mit 500 PS auf die Piste
Allrad Porsche Macan, Facelift 2019 Porsche Macan (2019) Facelift Scharfes Heck, starke Motoren Audi SQ5 3.0 TFSI Quattro, Exterieur, Heck SUV Neuzulassungen November 2018 Audi und Porsche unter Druck
Oldtimer & Youngtimer Porsche 911 (996) Carrera Coupe Porsche 911 (996) Kaufberatung Probleme des Schnäppchen-Elfer Aston Martin Heritage EV Concept Aston Martin Heritage EV Concept Elektroantrieb für Klassiker