Weitere Videos

Formel Schmidt Zandvoort: WM-Wende & Fahrerkarussell

Formel Schmidt GP Niederlande WM-Wende & Fahrermarkt-Chaos

Max Verstappen hat sich die WM-Führung beim Heimspiel in Zandvoort zurückgeholt. In der aktuellen Folge von Formel Schmidt diskutieren unsere F1-Experten darüber, ob das schon die entscheidende Wende im WM-Kampf war und wie es mit dem Fahrer-Karussell für 2022 weitergeht.

Was war das für eine Party am Wochenende an der holländischen Nordseeküste. Max Verstappen brachte ganz Zandvoort zum Beben. Die Zuschauer in den orangefarbenen Klamotten konnten nicht nur den 17. Sieg in der Karriere des Nationalhelden feiern sondern auch die Eroberung der WM-Führung.

Dabei sah es vor dem Start noch gar nicht nach einer großen Red-Bull-Show aus. Mercedes hatte gleich zwei Silberpfeile im Köcher, die beide auf ein Ziel gerichtet werden konnten. Doch am Ende blieben Lewis Hamilton und Valtteri Bottas chancenlos. F1-Experte Michael Schmidt erklärt im Video noch einmal, was schiefgelaufen ist.

Die große Frage aber lautet: Gibt Verstappen die WM-Führung bis zum Saisonende nun gar nicht mehr her? Oder schafft Lewis Hamilton doch noch einmal die Wende? Was spricht für Mercedes, was für Red Bull? So spannend war der WM-Kampf schon viele Jahre nicht mehr. Wir sagen Ihnen, wie es weitergeht!

Auch im Duell um WM-Rang drei geht es eng zur Sache. Ferrari gelang in Zandvoort ein Big Point gegen McLaren, die deutlich unter Wert geschlagen wurden. Doch laut Michael Schmidt sollten sich die Tifosi nicht zu früh freuen. Ausgerechnet beim Heimspiel in Monza droht den roten Rennern eine Pleite.

Kimi Räikkönen - Alfa Romeo - F1 - 2021
xpb
Räikkönen produzierte mit seinem Rücktritt und seiner Corona-Infektion Schlagzeilen.

Fahrerkarussell in Bewegung

Auch das Fahrerkarussell produzierte in den letzten Tagen viele Schlagzeilen. Russell zu Mercedes, Bottas zu Alfa Romeo – dazu noch der Rücktritt Kimi Räikkönen. Hat der Iceman mit dem Abschied vielleicht ein Jahr zu lange gewartet? Und wer wird der neue Teamkollege von Bottas beim Sauber-Rennstall in Hinwil?

Auch die Situation bei Alpha Tauri analysiert unser F1-Experte, obwohl – oder gerade weil – sich die Fahrerpaarung im Winter nicht ändert. Hätte Pierre Gasly nach seinen Glanzleistungen nicht den Aufstieg zu Red Bull verdient? Und warum fliegt Yuki Tsunoda wie so viele enttäuschende Junior-Piloten vor ihm nicht aus dem Team?

Es gibt viel zu besprechen – schauen Sie rein!

Mehr zum Thema GP Niederlande
Red Bull - Formel 1 - GP Niederlande - Zandvoort - 2021
Aktuell
Max Verstappen - Red Bull - GP Niederlande 2021
Aktuell
Pierre Gasly - GP Niederlande 2021
Aktuell
Mehr anzeigen