Impressionen - Formel 1 - Test - Barcelona - 2. März 2017 sutton-images.com
Impressionen - Formel 1 - Test - Barcelona - 2. März 2017
Kimi Räikkönen - Ferrari - Formel 1 - Test - Barcelona - 2. März 2017
Stoffel Vandoorne - McLaren - Formel 1 - Test - Barcelona - 2. März 2017
Daniil Kvyat - Toro Rosso - Formel 1 - Test - Barcelona - 2. März 2017
Max Verstappen - Red Bull - Formel 1 - Test - Barcelona - 2. März 2017 150 Bilder

Fotos F1-Test Barcelona 2017 (Tag 4)

Bilder vom vierten Testtag

In Barcelona ist die erste Testwoche am Donnerstag (2.3.2017) in die letzte Runden gegangen. Wir haben die besten Technik-Details aus der Boxengasse und Action-Schüsse von der Strecke in der Galerie gesammelt.

Schon lange bevor die Boxenampel am Ende der Boxengasse auf Grün schaltete, herrschte jede Menge Betrieb auf dem Grand Prix-Kurs von Barcelona. 8 Tanklaster drehten seit 6 Uhr in der Früh im Formationsflug fleißig ihre Runden, um das 4,655 Kilometer lange Asphaltband unter Wasser zu setzen.

Pirelli hatte die Befeuchtung der Strecke in Auftrag gegeben, um die neue Generation Regenreifen zu testen. Die Heavy-Wet-Gummis kamen allerdings nur wenige Runden zum Einsatz. Mit ihren größeren Flügeln saugten die neuen Autos die Feuchtigkeit schnell vom Asphalt. So konnte schon bald auf die etwas weniger profilierten Intermediates gewechselt werden.

Verstappen wieder auf feuchter Strecke

Nachgewässert wurde die Piste nicht. Für den Nachmittag stand somit wieder das normale Testprogramm auf Trockenreifen auf dem Plan. Bei Mercedes hatte Lewis Hamilton die Arschkarte gezogen. Er musste vormittags bei rutschigen Bedingungen ran. Das gleiche Schicksal ereilte auch Nico Hülkenberg bei Force India.

Mit Antonio Giovinazzi (Sauber) und Stoffel Vandoorne (McLaren) kamen auch zwei ganz junge Piloten in den Genuss der wechselnden Bedingungen. Besonders gespannt waren die Fans auch auf den Auftritt von Max Verstappen, der bei seiner letzten Fahrt auf feuchter Strecke in Brasilien die Zuschauer begeistert hatte. Der Holländer konnte es offenbar gar nicht erwarten. Er ging in der Früh als erster Pilot auf die Bahn.

Zur Startseite
Motorsport Aktuell Lance Stroll - Williams - Formel 1 - Test - Barcelona - 1. März 2017 Stroll in der Mauer Fotos F1-Test Barcelona 2017 (Tag 3)
Das könnte Sie auch interessieren
Ferrari - Formel 1 - GP Kanada 2019
Aktuell
Zak Brown & Fernando Alonso - McLaren - IndyCar - 2019
Aktuell
Mercedes - GP Kanada 2019
Aktuell