Pokal - Formel 1 - GP Abu Dhabi - 03. November 2013 Red Bull
Pokal - Formel 1 - GP Abu Dhabi - 03. November 2013
Sebastian Vettel - Formel 1 - GP Abu Dhabi - 03. November 2013
Girls - Formel 1 - GP Abu Dhabi - 03. November 2013
Flugzeug - Formel 1 - GP Abu Dhabi - 03. November 2013
Bernie Ecclestone - Tamara Ecclestone - Formel 1 - GP Abu Dhabi - 03. November 2013 35 Bilder

Fotos GP Abu Dhabi 2013 (Sonntag)

Vettels Triumphfahrt in Bildern

Sebastian Vettel kommt gar nicht mehr aus der Partylaune heraus. Nach dem WM-Titel in Indien feierte man in Abu Dhabi einen Red Bull-Doppelsieg. Auf seinem Pokal klebte ein ominöser Notizzettel.

Wer Sebastian Verttel da wohl eine geheime Nachricht geschrieben hat? Auf dem Siegerpokal des viermaligen Champions klebte ein gelber Notizzettel mit der Botschaft: "Texas ist noch auf der To-Do-Liste. Nicht nachlassen!" Im vergangenen Jahr entschied Lewis Hamilton das Rennen in Austin für sich, es gibt also noch etwas zu tun.

Stars und Sternchen in der Startaufstellung

In Abu Dhabi hatte Vettel aber erstmal alles erledigt. Er war haushoch überlegen und blamierte die Konkurrenz. Nur Nico Rosberg konnte neben den Bullen noch eine Eintrittskarte zur Siegerehrung lösen. Den Sieg widmete Vettel anschließend seinen Eltern, die bei der Triumphfahrt zuschauen durften.

Schon in der Startaufstellung war jede Menge los. In Abu Dhabi tummeln sich traditionell Stars und Sternchen. So besuchten die Musiker der Band Muse das Rennen, David Hasselhoff drückte Red Bull die Daumen und auch Tamara Ecclestone schaute mal wieder vorbei. Sie bekam mit ihren hohen Hacken nur Konkurrenz von den schönen Grid Girls im Stewardessen-Look. Wie immer ließ sich Sponsor Etihad auch nicht lumpen, und schickte ein paar Flugzeuge im Tiefflug über die Strecke. Am Ende gab es zum Zieleinlauf ein großes Feuerwerk.

Motorsport Aktuell Fernando Alonso GP Abu Dhabi 2013 Alonso von der FIA freigesprochen Alonso mit Rückenschmerzen

Alonsos Überholmanöver gegen Jean-Eric Vergne war der einzige Aufreger des...

Mehr zum Thema Sebastian Vettel
Sebastian Vettel - Ferrari - Formel 1 - GP Frankreich - 22. Juni 2019
Aktuell
Laurent Mekies & Sebastian Vettel - Ferrari - F1 2019
Aktuell
Ferrari - Formel 1 - GP Frankreich - Le Castellet - 20. Juni 2019
Aktuell