auto motor und sport Logo
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

F1 Fotos GP China 2018 (Sonntag)

Rauchzeichen bei Ferrari

Sebastian Vettel - Formel 1 - GP China 2018 Foto: xpb 65 Bilder

Der Grand Prix von China drohte einzuschlafen. Doch dann fuhren sich die beiden Toro Rosso in die Kiste. Und es entwickelte sich ein spektakulärer Krimi. Wir zeigen noch einmal die besten Szenen in der Galerie.

15.04.2018 Tobias Grüner

Die Erwartungen vor dem Shanghai-Rennen waren hoch. Nach Kälte und Regen an den Trainingstagen knallte pünktlich zum Start die Sonne auf den Asphalt. Keiner wusste, welche Auswirkungen die unbekannten Bedingungen auf das Kräfteverhältnis haben würden. Doch dann kam das Geschehen nur zäh in die Gänge.

Safety-Car bringt Spannung ins Spiel

Gasly vs. Hartley - Formel 1 - GP China 2018 Foto: sutton-images.com
Der Auslöser des Dramas: Gasly kollidiert mit Hartley.

Überholmanöver auf der Strecke waren in der ersten Rennhälfte Mangelware. Einen Führungswechsel gab es nur, weil Mercedes Valtteri Bottas mit einem cleveren Undercut an Sebastian Vettel vorbei brachte. Nachdem die drei Top-Teams einmal beim Reifenwechsel an den Boxen vorbeigeschaut hatten, schien die Reihenfolge eingefroren.

Doch dann erwachte der Grand Prix von China doch noch zum Leben. Auslöser war der Crash der beiden Toro Rosso-Piloten. Die Kollision des Juniorteams half ausgerechnet Red Bull. Max Verstappen und Daniel Ricciardo reagierten in der Safety-Car-Phase blitzschnell und ließen frische Soft-Reifen aufziehen. Nach dem Restart ging es auf die Jagd.

Ricciardo pflügt durchs Spitzenfeld

Max Verstappen machte beim Überholen allerdings keine glückliche Figur. Erst ließ er sich von Lewis Hamilton neben die Strecke drängen. Dann kollidierte er in der Haarnadel auch noch mit Sebastian Vettel. Das Schwesterauto kämpfte sich viel effizienter durch das Spitzenfeld. Mit einem tollen Überholmanöver nach dem anderen schob sich Ricciardo schließlich in die Führungsposition.

Wie man es beim Australier kennt, wurde nach dem Sieg eine große Party gefeiert. Da durfte natürlich auch der obligatorische Schluck Champagner aus dem getragenen Rennschuh nicht fehlen. In der Galerie zeigen wir noch einmal die besten Bilder eines aufregenden Rennens – und der Red Bull-Feier danach.

Neuester Kommentar

Na dann ruft doch die FIA Leute mit dem Vorschlag mal an oder schreibt eine Nachricht hin.

Auto_MG 17. April 2018, 19:32 Uhr
Neues Heft
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden