Impressionen - Formel 1  - GP Italien - Monza - 31. August 2016 ams
Impressionen - Formel 1  - GP Italien - Monza - 31. August 2016
Red Bull - Formel 1  - GP Italien - Monza - 31. August 2016
Esteban Ocon - Manor - Formel 1  - GP Italien - Monza - 31. August 2016
Esteban Ocon - Manor - Formel 1  - GP Italien - Monza - 31. August 2016 61 Bilder

Fotos GP Italien 2016 (Mittwoch)

Die ersten Bilder aus Monza

Nur 3 Tage nach dem Zieleinlauf in Spa-Francorchamps schlug der Formel 1-Zirkus seine Zelte in Monza auf. Am Mittwoch (31.8.2016) herrschte bereits viel Betrieb in der Boxengasse und im Fahrerlager. Wir haben die Bilder der Vorbereitungen.

Kaum war in Spa-Francorchamps die Zielflagge gefallen, begann für die Mechaniker und Helfer das Rennen gegen die Zeit. Die Autos wurden schnell zerlegt und in die Lkw gepackt. Beim Abbau der Motorhomes dauerte es etwas länger. Die ganze Nacht wurde durchgearbeitet. Am Montag waren die ersten Trucks bereits auf der Autobahn.

802 Kilometer ging die Fahrt nach Süden einmal quer durch die Alpen. Dienstag begannen im Königlichen Park die Arbeiten wieder – nur andersherum. Die Autos wurden ausgeladen und in die vorbereiteten Garagen gestellt. Im Fahrerlager wurden die ersten Wände der mobilen Motorhomes errichtet.

Sitzanpassung in der Manor-Garage

Auch auto motor und sport hat den Marathon mitgemacht – mit einem kleinen Zwischenstopp in Stuttgart. Wir kamen am Mittwochnachmittag in Monza an. Dort wurde immer noch fleißig an allen Ecken und Enden gewerkelt. Große Kräne hievten die letzten Bauteile der Red Bull Energy-Station an ihren Platz. Das österreichische Team gönnt sich zusammen mit Toro Rosso den größten Palast.

Auch einen Fahrer konnten wir am Mittwoch bereits antreffen. Esteban Ocon ließ sich in der Manor-Garage einen neuen Sitz anpassen. Offenbar war die alte Schalte für den 1.85 Meter langen Lulatsch doch nicht so bequem, wie er uns bei seinem Debüt in Spa weismachen wollte.

In unserer Galerie finden Sie die Bilder von den letzten Vorbereitungen im Fahrerlager und der Boxengasse.

Motorsport Aktuell Sebastian Vettel - GP Italien 2019 Vorschau GP Italien Endlich wieder ein Ferrari-Heimsieg?

Feiert Ferrari seit 2010 endlich mal wieder einen Heimsieg in Monza?

Mehr zum Thema GP Italien (Formel 1)
Sebastian Vettel - GP Italien - 2019
Aktuell
Mercedes - Formel 1 - GP Italien - Monza - 2019
Aktuell
Kubica-Lenkrad - GP Italien 2019
Aktuell