Fotos GP Japan 2014 (Donnerstag)

Vorbereitung auf das Suzuka-Spektakel

Williams - Formel 1 - GP Japan - Suzuka - 2. Oktober 2014 Foto: ams 103 Bilder

Schon am Donnerstag war an der Strecke von Suzuka einiges los. Die Fans machten in der Boxengasse ordentlich Spektakel. Wir haben in unserer Galerie wie immer eine Mischung aus bunten Impressionen und interessanten Technik-Details.

Suzuka präsentierte sich am Donnerstag (2.10.2014) grau in grau. Von Sonne war nicht viel zu sehen. Stattdessen kamen immer wieder leichte Schauer über der Strecke runter. Die Fans ließen sich vom Wetter allerdings nicht die Laune verderben. Bunt und schrill wie immer pilgerten die Schlachtenbummler in Scharen in die Boxengasse.

Suzuka-Fans stürmen die Boxengasse

Auch Max Verstappen musste schon am Donnerstag Autogramme geben. Dabei hat der 17-jährige Holländer noch keinen Kilometer in einem aktuellen Formel 1-Auto zurückgelegt. Der Toro Rosso-Youngster dreht am Freitag im ersten Freien Training seine ersten Runden im Rahmen eines Grand Prix-Wochenendes.

Von der neuen Toro Rosso-Nase war auch am Donnerstag noch nichts zu sehen. Dafür konnte man am Mercedes und am Williams die ersten neuen Teile entdecken. In unserer Galerie haben wir wie immer eine bunte Mischungen aus Impressionen und Technik-Details für Sie zusammengestellt.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
Oberklasse Honqi L5 Chinas Staatslimousine Honqi (Red Flag) L5 V8 im Check Rote Flagge für Chinas Mächtige und Reiche Erlkönig Audi RS7 Erlkönig Audi RS7 (2019) Mit 650 PS aus einem Biturbo-V8
Sportwagen Porsche 922 Carrera 4S, Exterieur Porsche 911 (992) Carrera 4S Neue Lichtgestalt in der 911-Geschichte Chevrolet Corvette ZR1, Chevrolet Camaro ZL1 1LE, Exterieur Chevrolet Corvette ZR1 und Camaro ZL1 1LE im Test Zwei Extrem-V8 im Infight
SUV Rivian R1T Rivian R1T im ersten Check Dieser Elektro-Pickup ist eine echte Wundertüte Erster Check Mercedes GLS Erster Check Mercedes GLS 2019 Mercedes Maximus
Anzeige